Einsätze

06.11.2020: Ölaustritt aus Asphalt-Fertiger in Straßham

Über einen Gruppenalarm wurden einige Mitglieder der Feuerwehr Alkoven um 06.33 Uhr des 6. November 2020 zu einer technischen Hilfeleistung in die Feldstraße nach Straßham alarmiert. Vor dem Beginn von Asphaltierungsarbeiten dürfte es aufgrund eines technischen Gebrechens zu einem Ölaustritt aus einem Asphalt-Fertiger gekommen sein. Mit dem Inhalt mehrerer Säcke Ölbindemittel wurde die Verunreinigung großteils mehr …

Einsätze

16.10.2020: Brandverdacht → Rauchentwicklung aus Gebäude

“Brandverdacht → Rauchentwicklung aus Stall beim Kreisverkehr Lidl in Straßham” – mit diesen Infos wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 15.41 Uhr des 16. Oktober 2020 alarmiert. Ein Autofahrer hatte aus einem Gebäude gegenüber dem Lidl-Markt in Straßham Rauch bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort brachte die Situation rasch Entwarnung: Es handelte sich mehr …

Einsätze

13.10.2020: Defekt an Windkessel nässt Keller ein

Per 06.32 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Dienstag, dem 13. Oktober 2020, über Personenrufempfänger-Alarm zu einem Wasserschaden nach Straßham alarmiert. In einem Gebäude kam es durch ein technisches Gebrechen am Windkessel zu einem größeren Wasseraustritt. Zwar betrug der Wasserstand nur etwa 2 cm, jedoch war das gesamte Gebäudegeschoß mit mehreren Räumen davon betroffen. mehr …

Einsätze

22.08.2020: Türöffnung mit Unfallverdacht und Hunde im Raum

“Türöffnung mit Unfallverdacht, Achtung Hunde vor Ort” – das war um 21.13 Uhr des 22. August 2020 der Einsatzauftrag, den die Mitglieder der Feuerwehr Alkoven auf ihren Personenrufempfängern lesen konnten. Ein Nachbar hatte sich in Straßham Sorgen um eine Dame gemacht, nachdem sie wie sonst üblich nicht auf sein Klopfen reagiert hatte. Über den Samariterbund mehr …

News-Mix

22.07.2020: Kleine Leute ganz groß bei der Feuerwehr

Am 22. Juli 2020 machte die Feuerwehr Alkoven Station im Kindergarten in Straßham. Kleine Leute hatten dabei die Gelegenheit, ganz groß bei der Feuerwehr zu sein. Anlass für diesen Stopp im Kindergarten war das dortige Gaudiwurzen-Fest. Im Kriechtunnel und an den Kübelspritzen mit Spritzwänden konnten sich die Kindergarten- und Krabbelstubenkinder bei strahlendem Sonnenschein austoben. Ein mehr …

Einsätze

28.02.2020: Zwei Katzen in Straßham vom Baum geholt

Während des Abschlusses der Haussammler erreichte am Abend des 28. Februar 2020 ein Hilferuf aus Straßham die Feuerwehr Alkoven. Zwei Hauskatzen saßen auf einem Baum fest und konnten / wollten das Gewächs wohl aus eigener Kraft nicht mehr verlassen. So rückte eine anwesende Fahrzeugbesatzung nach Straßham aus, um die beiden Tiere wieder auf den Boden mehr …

Ausbildung

20.02.2020: Branddienstübung mit dem Flachsauger

Der Branddienst bzw. die Wasserversorgung war am Abend des 20. Februar 2020 Schulungsthema bei der wöchentlichen Donnerstagsübung der Feuerwehr Alkoven. Aufgrund der Tatsache des Vorhandenseins von zwei Tanklöschfahrzeugen kommt es zwar weniger häufiger vor, dass man neben den Löscharbeiten auch noch die Wasserversorgung aufbauen muss – bei größeren Einsätzen folgt Unterstützung auch benachbarten Feuerwehren –, mehr …

Einsätze

04.02.2020: Gasgeruch im neuen Kindergarten

“Technischer Einsatz klein – Gasgeruch im Kindergarten” → mit diesen von der Landeswarnzentrale übermittelten Stichworten wurde die Feuerwehr Alkoven um 09.05 Uhr des 4. Februar 2020 in den neuen Kindergarten nach Straßham alarmiert. Nachdem ein Heizungstechniker im Kindergarten tätig und abgerückt war, vernahmen die Bediensteten Gasgeruch. Da man sich nicht sicher war, verständigte man – mehr …

Einsätze

31.08.2019: Kraneinsatz bei Autobergung in Straßham

Über das Diensthandy wurde die Feuerwehr Alkoven am Nachmittag des 31. August 2019 um eine Autobergung in Straßham ersucht. Ein Fahrzeuglenker war zuvor aufgrund einer Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen, hatte einen Zaun ramponiert und saß mit dem Auto dann auf einer Gartenmauer auf. Um eine beschädigungsfreie Bergung zu ermöglichen, wurde um Bergung per Kran mehr …