News-Mix

09.11.2019: Höhenretter-Handwerksjob für’s 40er Geschenk

Wer von den Mitgliedern bei der Feuerwehr Alkoven einen runden Geburtstag feiert, kommt nicht ganz arbeitslos davon, will er sein Geschenk dafür auch in Empfang nehmen. Runde Geburtstage werden von Mitgliedern der Feuerwehr Alkoven gerne mal im Kreis der Feuerwehr gefeiert. Es hat jedoch Tradition, dass man sein Geschenk aus der Kameradenrunde nicht einfach so mehr …

News-Mix

Lebensverlängernde Maßnahmen für die Feuerwehrzillen

Anfang November 2019 war die Plättenhütte neben dem Innbach Schauplatz eines lebensverlängernden Arbeitseinsatzes. Die Rede ist nicht von einer menschlichen Lebensverlängerung, sondern einer für die Feuerwehrzillen. Neben den Booten stehen bei der Feuerwehr Alkoven auch die traditionellen und unersetzbaren Zillen für Hochwassereinsätze zur Verfügung. Um die Lebensdauer derselbigen nach Möglichkeit deutlich zu verlängern, wurde am mehr …

Markantes / Besonderes News-Mix

Einsatzvisualisierung und IT-Unterstützung bei der FF Alkoven (Reportage)

Infos an die Mannschaft, wer kommt zum Alarm und wer nicht, gute Navigation aller Fahrzeuge zum Einsatzort, Kommunikation oder auch Zuteilung von Einsatzaufträgen an einzelne Fahrzeuge im Starklastfall, ausfallssichere Unterstützung für den Einsatzleiter oder gewinnbringende IT-Unterstützung für den Führungsstab. Mit diesen Themen hat sich die Feuerwehr Alkoven auseinander- und in die Praxis umgesetzt. Eine Reportage mehr …

News-Mix

18.10.2019: Begräbnis von E-AW Johann Tiltscher

Am Nachmittag des 18. Oktober 2019 hatten Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Alkoven die Aufgabe, ein langjähriges Feuerwehrmitglied, Ehren-Amtswalter Johann Tiltscher, auf seinem letzten Weg zu begleiten. Johann Tiltscher ist am 8. Oktober 2019 im Alter von 85 Jahren friedlich eingeschlafen. Nach seinem Beitritt zur Feuerwehr 1971 war er von 1973 bis 1988 Gerätewart in der mehr …

News-Mix

19.09.2019: Neuer 1. Zugskommandant: Michael Baumann

Nachdem der Kommandant des 1. Zuges der Feuerwehr Alkoven, Markus Hammer, nach seiner enagierten Wirkungszeit seine Funktion zurückgelegt hatte, galt es, diese wieder neu zu besetzen. Mit Wirkung vom 4. September 2019 hat Michael Baumann, sein bisheriger Stellvertreter, dieses Amt übernommen. Mit 19. September 2019 hat sich Martin Gebhartl, der seit einem Jahr in Alkoven mehr …

News-Mix

09.09.2019: Feuerwehr-Landesrat inspiziert Feuerwehrhaus Alkoven

Am 9. September 2019 stattete der neue Feuerwehrreferent des Landes Oberösterreich, Landesrat Wolfgang Klinger, der Feuerwehr Alkoven einen Inspektionsbesuch ab. Anlass dafür war der schon lange anvisierte Neubau des Feuerwehrhauses. Seit zwei Jahrzehnten Thema Seit zwei Jahrzehnten steht auch seitens des Landes Oberösterreich fest, dass in das bestehende Feuerwehrhaus in Alkoven keine Investitionen mehr sinnvoll mehr …

News-Mix Videos

24.08.2019: Die Schischanze nach oben → Red Bull 400

Wenn Alkovener Feuerwehrleute plötzlich in Bischofshofen eine Schipiste hinauf laufen, dann haben sie weder die Orientierung verloren, noch sind sie in einer anderen Form beeinträchtigt. Sie waren am 24. August 2019 Teilnehmer der Red Bull 400.Von Hermann Kollinger Holger Fuchs, Martin Burger, Markus Wieshofer und Daniel Hinterberger → diese vier Mannen der Feuerwehr Alkoven pilgerten mehr …

News-Mix

Ferienprogramm 2019 führt Kids auf große Fahrt auf der Donau

Auch im Sommer 2019 durfte die Freiw. Feuerwehr Alkoven beim Ferienprogramm der Gemeinde Alkoven wieder einen kleinen Beitrag leisten, um den teilnehmenden Kindern einen hoffentlich aufregenden Tag zu verschaffen. Am Freitag, dem 15. August, ging es für die Teilnehmer – die Anzahl war aufgrund des verfügbaren Platzes begrenzt – auf die Donau. Zu diesem Zweck mehr …

News-Mix

Ferienprogramm 2019 bei der Feuerwehr Polsing

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Alkoven veranstaltete die Feuerwehr Polsing am Samstag, den 20. Juli 2019, einen spannenden Kindernachmittag. Der Einladung folgten einige Mädels und Jungs, die bei sommerlichen Wetter interessiert und mit viel Freude an den Aktivitäten teilnahmen. Am Programm standen Zielübungen mit dem Strahlrohr, Rundfahrten mit den Feuerwehrautos und spektakuläre Löschvorführungen. Natürlich mehr …