Einsätze

16.01.2022 → Türöffnung mit Unfallverdacht: Tote Person in Wohnung

Um 20.41 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven über die Landeswarnzentrale bzw. Personenrufempfänger am Sonntag, dem 16. Jänner 2022, zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht im 1. Obergeschoß alarmiert. Während die erste Alarmadresse noch in der “Alten Hauptstraße” direkt in Alkoven angegeben wurde, wurde diese bis kurz nach dem Ausrücken auf die Ortschaft Straß geändert. Dorthin mehr …

Einsätze

18.11.2021: Türöffnung mit Unfallverdacht in Straß

Über die Personenrufempfänger wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 13.15 Uhr zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht nach Straß alarmiert. Der Samariterbund war zuvor zu einem Rufhilfealarm gerufen worden und hatte jedoch vor Ort keinen Zugang zur Wohnung im betreffenden Haus. Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung alarmiert, die mit dem Rüstlöschfahrzeug und der Teleskopmastbühne anrückte. Da mehr …

Einsätze

27.05.2021: Beim Einheizen kam die Feuerwehr

Eigentlich hätte man am Vormittag des 27. Mai 2021 lediglich den Kamin in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Straß beheizen wollen. Gekommen ist dann jedoch die Feuerwehr. Beim Einheizen eines Kamins entstand am Vormittag des 27. Mai 2021 außerhalb des Ofens genügend Rauch, um einen der in dem Objekt installierten Rauchmelder zu aktivieren, die aufgtund der mehr …

Einsätze Videos

09.01.2021: Auto-Mehrfachüberschlag auf B 129 → Frau aus Auto geschleudert, drei teils schwer Verletzte

Die B 129 in Straß in der Gemeinde Alkoven war am Abend des 9. Jänner 2021 Schauplatz eines schweren Verkehrsunfalls, bei dem drei Personen zum Teil schwer verletzt worden sind. Eine Frau wurde zudem aus dem sich mehrmals überschlagenden Pkw geschleudert. Per 21.20 Uhr wurden die beiden Alkovener Feuerwehren am 9. Jänner 2021 zu Bergungsarbeiten mehr …

Einsätze

03.06.2020: Blitzeinsatz bei angebrannten Speisen

Angebrannte Speisen sorgten um 17.43 Uhr für einen automatischen und durch die Landeswarnzentrale in Linz alarmierten Brandeinsatz der Feuerwehhr Alkoven. In einem landwirtschaftlichen Objekt in der Ortschaft Straß, das auch von Menschen mit Beeinträchtigung genutzt wird, wurde aufgrund von anbrennenden Speisen die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. In weiterer Folge wird dies an die Landeswarnzentrale in Linz mehr …