Ausbildung

08. / 01.04.2021: Ausbildung “TS Beaver” und Fahrzeugschulungen

Nach der neuerlichen, coronabedingten Ausbildungsunterbrechung konnte der Schulungsbetrieb bei der Feuerwehr Alkoven mit Anfang April 2021 nun wieder aufgenommen werden, wenngleich man sich bis auf weiteres auf maximal 10 Teilnehmer beschränkt. Am Donnerstag, den 1. April 2021, fand wieder die erste Gruppenschulung für die Aktivmannschaft der Feuerwehr Alkoven statt. Thema war nicht ein Aprilscherz, sondern mehr …

Ausbildung

01.02.2021: Höhenretter fahren Ausbildung mit Training der Basics wieder hoch

Wie bereits berichtet, stand der Ausbildungsbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie lange Zeit still bzw. lief auf Sparflamme. Am Abend des 1. Februar 2021 startete die Höhenrettergruppe der Feuerwehr Alkoven ebenfalls wieder ihre Ausbildung und ließ den “Motor” langsam mit einem Training der Basics wieder hochfahren. Auch die Höhenretter waren vom Ausbildungsstopp bzw. der extremen Drosselung der mehr …

Ausbildung

31.01.2021: Alkovener Froschmänner bei Übungstauchgang im Pichlinger See

Nach einer längeren, coronabedingten Pause startet langsam, aber sicher endlich auch der Ausbildungsbetrieb wieder. Drei Taucher der Feuerwehr Alkoven waren am Sonntag, dem 31. Jänner 2021, unter der Wasseroberfläche des Pichlinger Sees in Linz zu “Gast”. Das Feuerwehrsystem soll funktionieren wie immer, wenn es darauf ankommt. Aber seit bald einem Jahr ist Dank Corona fast mehr …

Ausbildung

16.10.2020: Einsatzübung “Baum klemmt Lenker im Fahrzeug ein”

Ein Verkehrsunfall mit erforderlicher Personenrettung stand am Abend des 16. Oktober 2020 als Übungsthema am Programm bei der Feuerwehr Polsing. Als Ausgangslage wurde angenommen, dass ein Fahrzeug einen Holzstoß gerammt hat und umgekippt ist. Dabei durchbohrte einer der Baumstämme die Windschutzscheibe des Fahrzeuges, woraufhin der Lenker zwischen Baum und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird. Als Erstmaßnahme wurde mehr …

Ausbildung Videos

01.10.2020: Schnibbeln, Schneiden und Flexen als Ausbildungsthema

Ein sprichwörtlich einschneidender Ausbildungsabend stand am 1. Oktober 2020 bei der Freiw. Feuerwehr Alkoven am Programm. Am Ausbildungsgelände der Feuerwehr Alkoven, dem ehemaligen Altstoffsammelzentrum, widmete man sich verschiedensten Geräten, die zum Trennen und Schneiden geeignet sind. Ob Motorkettensäge, Säbel- und Rettungssäge oder auch die normale Flex (Trennschleifer) → hierbei handelt es sich um einschneidende Geräte, mehr …

Ausbildung Videos

19.09.2020: Ölwehr-Donau-Einsatz in Höhe von Alkoven beübt

Großer Übungseinsatz am Nachmittag des 19. September 2020 auf der Donau im Stauraum Ottensheim-Wilhering in Höhe von Alkoven. Sechs Feuerwehren übten dabei den Ölwehr-Donau-Einsatz, wie er beim Auslaufen von diversen Stoffen auf dem Gewässer in diesem Bereich auftreten kann. Im Stauraum Ottensheim-Wilhering verläuft die Donau aus Richtung Aschach kommend mit einer Biegung Richtung Wilhering. Aus mehr …

Ausbildung

17.09.2020: Brandienstübung am Bauernhof samt Kameradennotfall

“Dank” der Corona-Krise erstmals im Jahr 2020 konnten die Feuerwehren Alkoven und Polsing am Abend des 17. September 2020 gemeinsame eine Branddienstübung auf einem Bauernhof in der Ortschaft Annaberg austragen. Die Einsatzübung hatte folgende Ziele:• Kennenlernen des Objektes• Orientierung im verwinkelten Gebäude mit engen, steilen Stufen• Möglicher Wasserbedarf bzw. Versorgung der Löscheinheiten• Beüben eines Kameradennotfalls mehr …

Ausbildung

05.09.2020: Feuerwehr sprengt im Abbruchhaus

Dass die Feuerwehr auch mit einer Sprengung in Verbindung steht, ist vielen wohl nicht bekannt, wenngleich dieser Dienst auch inzwischen eine Rarität ist. Aber der Sprengstützpunkt des Bezirkes Eferding und somit auch Sprengbefugte von der Feuerwehr Alkoven hatten am Samstagnachmittag, 5. September 2020, in Hartheim eine Übungsgelegenheit. Dass Feuerwehren auch einen Sprengdienst führen ist vielen mehr …

Ausbildung

03.09.2020: Einsatzübung “Gefahrgutunfall mit Personenrettung”

Aufgrund des rasanten Fortschrittes beim Abbruch des Bauteils 3 des Institut Hartheim war das Objekt am Abend des 3. September 2020 wohl eines der letzten Male Austragungsort für eine Einsatzübung der Feuerwehr Alkoven, die sich dieses Mal der Gefahrgutthematik gewidmet hat. “Person handtierte mit Gefahrgut und ist vermisst” → das war die Botschaft seines “Arbeitskollegen”, mehr …