Einsätze

06.03.2021: Feuerwehr-Gründungsstein gerammt → Einsatz vor der Haustür

“Kleinalarm, Aufräumen nach Unfall vor dem Feuerwehrhaus” – so lautete der Einsatzauftrag für die Freiw. Feuerwehr Alkoven, den die Landeswarnzentrale um 22.27 Uhr des 6. März 2021 auf die Personenrufempfänger der Alkovener Feuerwehr Mitglieder übermittelte. Direkt vor dem Feuerwehrhaus war es zuvor auf der B 129 zu einem Auffahrunfall gekommen (siehe Polizeibericht weiter unten). Dabei mehr …

Einsätze

14.02.2021: Vermeintlich festgeforener Schwan am Teich

Am Vormittag des 14. Februar 2021 wurde die Feuerwehr Alkoven nach dem Pkw-Brand zu einer weiteren Hilfeleistung alarmiert. Eine Frau meldete, dass sie auf einem Teich zwischen Gstocket und Aham einen festgefrorenen Schwan entdeckt hatte. Drei Mitglieder der Feuerwehr rückten draufhin – samt Eisretter im Gepäck – zu dem Gewässer aus und fanden das Tier mehr …

Einsätze

14.02.2021: Nachlöscharbeiten bei Autobrand an der Tankstelle

Am Valentinstag – Sonntag, 14. Februar 2021 – wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 07.46 Uhr zu einem Brandeinsatz zur Jet-Tankstelle in Alkoven alarmiert. Laut Auftrag über die Landeswarnzentrale galt es Nachlöscharbeiten nach einem Autobrand durchzuführen. An einem vor dem Geschäft abgestellten Auto war zuvor ein Brand im Motorbereich ausgebrochen. Dieser konnte von Anwesenden per mehr …

Einsätze

11.02.2021: Glimpflicher Schnee-Ausrutscher gegen Lkw auf der B 129

Die aufziehende Kaltluftwelle war in der Nacht auf den 11. Februar 2021 auch mit teilweise intensiverem Schneefall begleitet, der auch für rutschigere Fahrbahnen gesorgt hat. Am Morgen wurde dies einem Pkw-Lenker auf der B 129 beim Kreisverkehr bei der Jet-Tankstelle zum Verhängnis. Der Autolenker dürfte beim Verlassen des Kreisverkehrs in Fahrtrichtung Linz auf die Gegenfahrbahn mehr …

Einsätze

10.02.2021: Verletzte, hilflose Person hinter Wohnungstüre

“Türöffnung mit Unfallverdacht, Schulstraße” lautete die Einsatzstichwörter, mit denen die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 09.07 Uhr des 10. Februar 2021 in ein Mehrfamilienhaus alarmiert worden ist. Nach dem Eintreffen der Mannschaft von Rüstlöschfahrzeug und Teleskopmastbühne konnte nach erster Rücksprache mit dem bereits anwesenden Samariterbund Sanitätern soweit Entwarnung gegeben werden. Eine ältere Frau war in ihrer mehr …

Einsätze

03.02.2021: Brandalarm in der Zwischendecke eines Gewerbebetriebes

Um 10.09 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Mittwoch, dem 3. Februar 2021, zu einem Brandmeldealarm bei einem Gewerbebetrieb in Alkoven alarmiert. Ein automatischer Melder hatte in einer Zwischendecke des Betriebes ausgelöst. Per Brandschutzplan am Tablet führte die Feuerwehr die etwas langwierigere Erkundung durch, bis schließlich der Melder lokalisiert werden konnte. Die auslösende Ursache mehr …

Einsätze

30.01.2021: Verklausung bei der Innbachbrücke in Gstocket

Die Folgen der starken Regenfälle sowie die damit verbundene Schneeschmelze sorgten am 30. Jänner 2021 für einen Assistenz-Einsatz der Feuerwehr Alkoven für die Gemeinde bei der Innbachbrücke in Gstocket. Aufgrund des hohen Pegelstandes des Innbachs – er trat vorübergehend auch stellenweise über die Ufer – sammelte sich im Bereich eines der Pfeiler wieder eine größe mehr …

Einsätze

25.01.2021: Totenbergung in Alkoven | Gstocket

Zu einer Personenrettung wurden die beiden Alkovener Feuerwehren in der Mittagszeit des 25. Jänner 2021 in den Bereich der Holzschuhstraße im Bereich von Alkoven bzw. Gstocket alarmiert. “Vermutlich Person unter Baum im Bereich Holzschuhstraße 14, genauer Einsatzort nicht bekannt” waren die um 12.43 Uhr über die Landeswarnzentrale übermittelten Einsatzstichworte für die Feuerwehren Alkoven und Polsing. mehr …

Einsätze

22.01.2021: Brandmeldealarm im Kulturtreff

Zu einem Brandmeldealarm im Kultursaal im Schloss Hartheim wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 19.54 Uhr des 22. Jänner 2021 alarmiert. Die länger dauernde Erkundung im gesamten Gebäude ergab für die mit dem Tank- sowie dem Rüstlöschfahrzeug und der Teleskopmastbühne ausgerückten Kräfte keine nachvollziehbare Ursache für eine Alarmauslösung. So rückten die Einheiten wieder ab und mehr …

Einsätze

21.01.2021: Dreiachs-Lkw-Bergung aus Feld in Hinzenbach

In die Gemeinde Hinzenbach wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Morgen des 21. Jänner 2021 über die Landeswarnzentrale in Linz alarmiert. Anlass war ein Assistenzeinsatz für die dortige Feuerwehr bei der Bergung eines Lkw. “Lkw in Schräglage in Oberrudling” waren um 07.31 Uhr die Einsatzstichworte, die die Mitglieder der Personenrufempfängergruppe “Kran” zu lesen hatten. Einige mehr …