Einsätze InfoScreen

24.09.2022: Assistenz-Einsatz in Eferding → Mercedes-Pkw der gehobenen Klasse geborgen

Nachdem die Freiw. Feuerwehr Eferding um 17.12 Uhr des 24. September 2022 zu einem Verkehrsunfall beim Lagerhaus-Kreisverkehr in Eferding alarmiert worden ist, erfolgte um 17.26 Uhr die Nachalarmierung der Feuerwehr Alkoven mit dem Kranfahrzeug. Der Lenker eines Pkw wollte zuvor in Richtung Lagerhaus in den Kreisverkehr einfahren. Dabei fuhr der Fahrer eines Mercedes der etwas mehr …

Einsätze InfoScreen

15.09.2022: Sattelschlepper-Bergung auf Zufahrt in Winkeln

Zur Bergung eines auf einer Zufahrt zu einem Bauernhof in Winkeln festhängenden Sattelschleppers wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven gegen 13.45 Uhr des Donnerstag, 15. September 2022, alarmiert. Der Lenker eines mit Künstdünger beladenen Sattelschleppers war zuvor von Winkeln talwärts ordnungsgemäß in die Zufahrt zum Bauernhof eingebogen. Vermutlich aufgrund von Nässe bzw. leicht schmierigem Untergrund wurde mehr …

Einsätze

31.05.2022: 3-fach-Bergung nach Unfall mit drei Achs-Beschädigungen /-teilverlusten in Hinzenbach

Mit dem Kranfahrzeug wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 17.19 Uhr des 31. Mai 2022 zu einem Assistenzeinsatz für die Freiw. Feuerwehr Hinzenbach auf die B 129 in Richtung Oberrudling alarmiert. Dort war es zuvor zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw gekommen. Ein Fahrzeuglenker dürfte dabei in Richtung Hinzenbach fahrend kurz vor einer Bergkuppe mehr …

Einsätze

21.05.2022: Streifkollision auf der Ochsenstraße in Straßham verlief noch glimpflich

Um 16.05 Uhr wurden die Freiw. Feuerwehren Alkoven und Polsing am Samstag, dem 21. Mai 2022, zu einem Verkehrsunfall auf die Ochsenstraße kurz nach Straßham alarmiert. Während der Anfahrt wurde den ausgerückten Einsatzkräften über Funk mitgeteilt, dass niemand eingeklemmt sein soll, die Lage vor Ort jedoch nicht eindeutig klar sei. Im Grenzbereich der Gemeinden Wilhering mehr …

Einsätze

25.04.2022: Ölspur und Pkw auf B 129 gegen Baum geprallt

Zwei Einsätze beschäftigten teilweise beide Feuerwehren von Alkoven am Abend des 25. April 2022. Während Arbeiten bei einer Ölspur in Alkoven meldete ein Autolenker einen Verkehrsunfall auf der B 129 in Straß. Gegen 20.30 Uhr erfolgte am 25. April 2022 die Gruppenalarmierung der Feuerwehr Alkoven zu einem Ölaustritt im Bereich der B 129 beim Eurospar mehr …

Einsätze

18.03.2022: Autobergung mit Kran in Staudach

Die Freiw. Feuerwehr Polsing sowie die Krangruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven wurden am Nachmittag des 18. März 2022 zu einer Fahrzeugbergung im Bereich von Staudach alarmiert. Eine Autolenkerin war dort zuvor aus der Feuerwehr nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen, überquerte mit einer Hälfte des Wagens einen Graben und kam direkt über einen Wasserdurchlass mehr …

Einsätze

17.02.2021: Navi-Sattelschlepper-Bergung in Waldstück in Kirchberg-Thening

Während die teils heftigen Sturmböen am 17. Februar 2022 in Alkoven bislang kaum Auswirkungen hatten, wurde die Krangruppe der Feuerwehr Alkoven um 10.46 Uhr zu einem Assistenz-Einsatz für die Feuerwehren Axberg und Kirchberg-Thening alarmiert. Anlass dafür was laut Text auf den Personenrufempfänger die Bergung eines Lastwagens. Bei Ankunft in der Ortschaft Schauersfreiling stand für den mehr …

Einsätze

10.02.2022: Lkw-Bergung nach Navi-Fehlleitung zwischen Ufer und Weidach

Zur Bergung eines Sattelschleppers wurde die Krangruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 11.20 Uhr des 10. Februar 2022 alarmiert. Einsatzort war eine Gemeindeschotterstraße zwischen den Ortschaften Weidach und Ufer. Der Lenker eines schwer beladenen Sattelschleppers hatte mit Zielort Winkeln den Vorschlag seines Navis befolgt und war von Weidach in Richtung Ufer unterwegs. Die stellenweise nass-schmierige mehr …

Einsätze

08.01.2022: Sattelschlepper-Bergung auf kleinem Gemeindeweg in Winkeln

Per 08.08 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Samstag, dem 8. Jänner 2022, zu einer Lkw-Bergung nach Winkeln alarmiert. Anfangs wurde über die Landeswarnzentrale dazu lediglich die Gruppe “Kran” ausgelöst. Einsatzort war der Gaishügel in Winkeln, die nähere Lage war anfangs ebenso unbekannt, außer dass bergseitig über Großhart anzufahren sei. Last- und Kranfahrzeug rückten mehr …