Ausbildung

07.10.2021: Garagenbrand in Aham als Übungsthema

Einmal mehr fand am Abend des 7. Oktober 2021 bei der Feuerwehr Alkoven ein Ausbildungsabend statt. Dieser widmete sich an diesem Abend dem Branddienst bzw. einer Einsatzübung in einem Objekt im Ortsteil Aham. Ausgegangen wurde von einem Garagenbrand im Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens in Aham. Da man nicht sicher wusste, ob jemand als abgängig gilt, mehr …

17.09.2021: Personenrettung im Inneren des Kraftwerkes Ottensheim-Wilhering als Einsatzübung

Ausbildung

19.08.2021: Autobrand & Personenrettung in Wohnhaus-Tiefgarage beübt

Dem Branddienst war der Übungsabend am Donnerstag, dem 19. August 2021, gewidmet. Als Übungsort konnte die Baustelle für ein neues Mehrfamilienhaus in der Holzschuhstraße hinter dem Gemeindeamt verwendet werden. Aufgrund der intensiven Wohnbautätigkeit im Alkovener Gemeindegebiet verfügen inzwischen einige Wohnobjekte im Gemeindegebiet auch über teilweise größere Tiefgaragen. Diese bieten im Falle eines Brandes auch eine mehr …

05.08.2021: Feuerwehr und Samariterbund beüben Unfall mit eingeklemmten Personen

09.10.2021: Brandmelder-Täuschungsalarm im Kulturtreff

Per 12.30 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Samstag, dem 9. Oktober 2021, zu einem Brandmeldealarm ins Schloss Hartheim, genauer gesagt in den Kulturtreff, alarmiert. Schon kurz darauf waren die Einsatzkräfte samt Tanklöschfahrzeug und Teleskopmastbühne vor Ort. Die Erkundung ergab einen durch eine Täuschung ausgelöste Rauchmelderauslösung. So wurde der Brandschutzbeauftragte verständigt und abgerückt. Einsatzende: 13.06 Uhr.

01.10.2021: Kraneinsatz in Hinzenbach → Anhängerbergung

Zu einem Assistenz-Einsatz für die Freiw. Feuerwehr Hinzenbach wurde die Krangruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 08.39 Uhr des 1. Oktober 2021 nach Hinzenbach alarmiert. Dort war zuvor die FF Hinzenbach gerufen worden, nachdem ein Zweiachs-Traktoranhänger in eine Bachböschung gerollt / gestürzt war. In Zusammenarbeit mit den Kameraden der Feuerwehr Hinzenbach konnte der Anhänger im weiterern Verlauf durch Herausheben mit dem Kran sowie Gegensicherung wieder auf festem Untergrund gehoben werden, ohne dabei weiteren Schaden zu verursachen. Die Feuerwehr Hinzenbach konnte mit 10.22 Uhr wieder einrücken, die Kräfte der Feuerwehr Alkoven waren 20 Minuten später wieder zuhause.

11.09.2021: Angebrannte Speisen führen zu Brandmeldealarm

Zu einem Brandmeldealarm im Veranstaltungssaal (Kulturtreff) des Schlosses Hartheim wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven per 19.15 Uhr am Samstag, dem 11. September 2021, alarmiert. Vor Ort ergab sich rasch eine aufklärende Situation: Im Gastrobereich des Veranstaltungsraumes kam es durch angebrannte Speisen zu einer Rauchentwicklung. Diese wiederum führte zum Auslösen eines der automatischen Brandmelder und der Weiterleitung in die Landeswarnzentrale in Linz. Der Klärung der Lage konnten die Einsatzkräfte abrücken. Einsatzende: 19.41 Uhr.

Die neuesten Beiträge

Welchen Bereich suchen Sie?

Blättern im Archiv (bis 12/2009)

Neue Kommentare

Besonderes / Markantes:

View All