Ausbildung

16.10.2020: Einsatzübung “Baum klemmt Lenker im Fahrzeug ein”

Ein Verkehrsunfall mit erforderlicher Personenrettung stand am Abend des 16. Oktober 2020 als Übungsthema am Programm bei der Feuerwehr Polsing. Als Ausgangslage wurde angenommen, dass ein Fahrzeug einen Holzstoß gerammt hat und umgekippt ist. Dabei durchbohrte einer der Baumstämme die Windschutzscheibe des Fahrzeuges, woraufhin der Lenker zwischen Baum und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird. Als Erstmaßnahme wurde mehr …

01.10.2020: Schnibbeln, Schneiden und Flexen als Ausbildungsthema

Ausbildung Videos

19.09.2020: Ölwehr-Donau-Einsatz in Höhe von Alkoven beübt

Großer Übungseinsatz am Nachmittag des 19. September 2020 auf der Donau im Stauraum Ottensheim-Wilhering in Höhe von Alkoven. Sechs Feuerwehren übten dabei den Ölwehr-Donau-Einsatz, wie er beim Auslaufen von diversen Stoffen auf dem Gewässer in diesem Bereich auftreten kann. Im Stauraum Ottensheim-Wilhering verläuft die Donau aus Richtung Aschach kommend mit einer Biegung Richtung Wilhering. Aus mehr …

17.09.2020: Brandienstübung am Bauernhof samt Kameradennotfall

22.01.2021: Brandmeldealarm im Kulturtreff

Zu einem Brandmeldealarm im Kultursaal im Schloss Hartheim wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 19.54 Uhr des 22. Jänner 2021 alarmiert. Die länger dauernde Erkundung im gesamten Gebäude ergab für die mit dem Tank- sowie dem Rüstlöschfahrzeug und der Teleskopmastbühne ausgerückten Kräfte keine nachvollziehbare Ursache für eine Alarmauslösung. So rückten die Einheiten wieder ab und beendeten den Einsatz um 20.44 Uhr.

21.01.2021: Dreiachs-Lkw-Bergung aus Feld in Hinzenbach

In die Gemeinde Hinzenbach wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Morgen des 21. Jänner 2021 über die Landeswarnzentrale in Linz alarmiert. Anlass war ein Assistenzeinsatz für die dortige Feuerwehr bei der Bergung eines Lkw. "Lkw in Schräglage in Oberrudling" waren um 07.31 Uhr die Einsatzstichworte, die die Mitglieder der Personenrufempfängergruppe "Kran" zu lesen hatten. Einige Minuten später rückten das Kranfahrzeug als auch das Lastfahrzeug (Pickup) nach Hinzenbach ab. Dort war zuvor ein Dreiachs-Lkw in einer Rechtskurve nach einem abschüssigen Straßenstück aufgrund von Straßenglätte nach links von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kam schließlich erst nach einer längeren Morastfahrt in Schräglage zum Stillstand. In

18.01.2021: Autobergung nach Ausrutscher im Schnee in Winkeln

Per Gruppenalarm wurden um 06.21 Uhr des Montag, 18. Jänner 2021, einige Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Alkoven zu einer Fahrzeugbergung in die Ortschaft Winkeln alarmiert. Eingesetzter Schneefall hat die Fahrbahnen in der Umgebung recht rutschig gemacht. Einem Autolenker wurde das steile Straßenstück in der Ortschaft Winkeln zum Verhängnis. In der Kurve kam er von der Fahrbahn ab und landete daraufhin in der tieferliegenden Wiesenfläche. Bis auf ein Partei-Plakat wurde aber niemand verletzt, auch der Sachschaden sollte sich in Grenzen halten. Mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges wurde der Pkw wieder auf die feste Fahrbahn gezogen. Der Bergungseinsatz war nach einer Stunde beendet, der

Die neuesten Beiträge

Welchen Bereich suchen Sie?

Blättern im Archiv (bis 12/2009)

Neue Kommentare

Besonderes / Markantes:

View All