Ausbildung

16.10.2020: Einsatzübung “Baum klemmt Lenker im Fahrzeug ein”

Ein Verkehrsunfall mit erforderlicher Personenrettung stand am Abend des 16. Oktober 2020 als Übungsthema am Programm bei der Feuerwehr Polsing. Als Ausgangslage wurde angenommen, dass ein Fahrzeug einen Holzstoß gerammt hat und umgekippt ist. Dabei durchbohrte einer der Baumstämme die Windschutzscheibe des Fahrzeuges, woraufhin der Lenker zwischen Baum und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird. Als Erstmaßnahme wurde mehr …

01.10.2020: Schnibbeln, Schneiden und Flexen als Ausbildungsthema

Ausbildung Videos

19.09.2020: Ölwehr-Donau-Einsatz in Höhe von Alkoven beübt

Großer Übungseinsatz am Nachmittag des 19. September 2020 auf der Donau im Stauraum Ottensheim-Wilhering in Höhe von Alkoven. Sechs Feuerwehren übten dabei den Ölwehr-Donau-Einsatz, wie er beim Auslaufen von diversen Stoffen auf dem Gewässer in diesem Bereich auftreten kann. Im Stauraum Ottensheim-Wilhering verläuft die Donau aus Richtung Aschach kommend mit einer Biegung Richtung Wilhering. Aus mehr …

17.09.2020: Brandienstübung am Bauernhof samt Kameradennotfall

16.10.2020: Brandverdacht → Rauchentwicklung aus Gebäude

"Brandverdacht → Rauchentwicklung aus Stall beim Kreisverkehr Lidl in Straßham" – mit diesen Infos wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 15.41 Uhr des 16. Oktober 2020 alarmiert. Ein Autofahrer hatte aus einem Gebäude gegenüber dem Lidl-Markt in Straßham Rauch bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort brachte die Situation rasch Entwarnung: Es handelte sich um die Dampfentwicklung aus einer Maistrockenanlage, die aus den geöffneten Toren ins Freie dringt. Somit war der Einsatz nach etwa einer halben Stunde auch so weit abgeschlossen, dass die Kräfte wieder einrücken, die Fahrzeuge waschen und wieder einstellen konnten.

16.10.2020: Wenn die Feuerwehr beim Alarm schon am Einsatzort ist

Es kommt eigentlich nie vor, aber am 16. Oktober 2020 um 13.33 Uhr war es der Fall: Die Feuerwehr Alkoven wurde zu einem Brandmeldealarm im Kulturtreff im Schloss Hartheim alarmiert. Der Clou an der Sache: Sie war schon dort ... Am 16. und 17. Oktober 2020 finden die Weiterbildungstage der oberösterreichischen Feuerwehr-Höhenrettergruppen statt. 33 Höhenretter sind zu diesem Zweck am 16. Oktober 2020 im Bereich des Schlosses Hartheim zu Gast, um dort im Zuge des Schlechtwetterprogramms mehrere Stationen zu beüben (mehr dazu folgt). Eine Station betrifft auch die Deckenkonstruktion im Kulturtreff, wo es darum geht, einen verunfallten Lichttechniker von der Decke zu

13.10.2020: Defekt an Windkessel nässt Keller ein

Per 06.32 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Dienstag, dem 13. Oktober 2020, über Personenrufempfänger-Alarm zu einem Wasserschaden nach Straßham alarmiert. In einem Gebäude kam es durch ein technisches Gebrechen am Windkessel zu einem größeren Wasseraustritt. Zwar betrug der Wasserstand nur etwa 2 cm, jedoch war das gesamte Gebäudegeschoß mit mehreren Räumen davon betroffen. Mit Wassersauger und Schieber wurde die Feuerwehr dem Problem Herr und unterstützte die Bewohner bei notwendigen Räumungsarbeiten. Um 8 Uhr früh war der Einsatz beendet.

Die neuesten Beiträge

Welchen Bereich suchen Sie?

Blättern im Archiv (bis 12/2009)

Neue Kommentare

Besonderes / Markantes:

View All