Einsätze

30.03.2019: Auto hängt auf Leitplanke → nächtlicher Kraneinsatz

Vorangehend wurde die Freiw. Feuerwehr Axberg spätnachts des 30. März 2019 alarmiert. Genau an der Gemeindegrenze zwischen Kirchberg-Thening und Alkoven war zuvor von Ufer kommend ein mit zwei Personen besetzter Pkw dabei, in Richtung Axberg einzubiegen. Aus nicht näher bekannten Umständen fuhr der Lenker – die beiden Insassen hatten das Auto Infos zufolge vorher in mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Besondere Einsätze Einsätze

14.04.2016: Kraneinsatz in Scharten: Lkw-Beifahrerin schwer eingeklemmt

Um 09.34 Uhr wurde die Feuerwehr Alkoven bzw. die Krangruppe zu einem Assistenz-Einsatz bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Gemeinde Scharten alarmiert.Wenige Minuten zuvor wurden die Feuerwehren Scharten, Buchkirchen und Finklham in Marsch gesetzt und die Feuerwehr Alkoven nach Bekanntwerden der Lage gleich mitalarmiert. Vor Ort zeigte sich, dass ein Lkw von der mehr …

Lkw-Absturz / Foto: Kollinger
Besondere Einsätze Einsätze

24.07.2014: Lkw-Absturz in Schottergrube in Fraham

Um 12.13 Uhr alarmierte die Landeswarnzentrale in Linz die Feuerwehren Fraham, Steinholz und Alkoven zu einem Lkw-Unfall mit eingeklemmter Person in einem Kieswerk im Gemeindegebiet von Fraham. Der Lenker eines voll mit Sand beladenen Muldensattelschleppers war bereits kurz nach der Ausfahrt aus dem Kieswerk auf gerader Strecke auf die linke Fahrbahnseite geraten und über die mehr …

LF-A-Bergung / Foto: Kollinger
Besondere Einsätze Einsätze

10.03.2013: Asphalt bricht unter Löschfahrzeug weg

Ein routinierter Wasserschadeneinsatz entwickelte sich am späten Abend des 10. März 2013 in Mühlbach in der Gemeinde Wilhering zur außergewöhnlichen Hilfeleistung, an der drei Feuerwehren beteiligt waren. Dieses Mal war es weder der Rechnungshof, noch die Politik, die der Feuerwehr sprichwörtlich den Boden weggezogen hat … Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Edramsberg waren ab ca. 23.00 mehr …

Besondere Einsätze Einsätze

14.08.2010: Traktor samt Güllefass über Steilhang in Wald gestürzt

Nach telefonischer Absprache wurden am Abend des Samstag, 14. August 2010, um 18.26 Uhr die örtlich zuständige Freiw. Feuerwehr Hilkering-Hachlham, Gemeinde Hartkirchen, sowie die Freiw. Feuerwehr Alkoven (Krangruppe) zu einem Bergungseinsatz in die Ortschaft Koppl in genannter Gemeinde alarmiert. Traktor samt Güllefass abgerutscht Der Lenker eines Traktors samt 6.000 Liter Güllefass war auf einem Steilhang mehr …