Einsätze

09.03.2020: Höhenretter-Einsatz: “Person in Silo in Kollerschlag”

“Höhenretter-Einsatz, Person in Silo gestürzt, Kollerschlag, Lengau” → mit diesen Alarmstichworten wurde die Höhenrettergruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 17.22 Uhr des 9. März 2020 in den Bezirk Rohrbach im Mühlviertel alarmiert. Zuvor war ein Landwirt bei Abbrucharbeiten etwa drei Meter in einen Silo gestürzt und hatte sich dabei schwere Kopfverletzungen zugezogen. So wurden über mehr …

Ausbildung

05.03.2020: Schulung für Höhensicherung

Die Höhensicherung stand am Schulungsabend des 5. März 2020 am Ausbildungsprogramm der Feuerwehr Alkoven. Ziel des Abends war, die Grundlagen der Eigen- bzw. Kameradensicherung für und in absturzgefährdeten Bereichen zu wiederholen. Es wurde in der Theorie die an den Fahrzeugen mitgeführte Ausrüstung und deren korrekte Anwendung besprochen. Das sind beispielsweise:• Höhensicherungskiste mit 5-Punkt-Gurten, • Rettungsleine, mehr …

Einsätze Markantes / Besonderes

18.10.2019: Handyortung führt Einsatzkräfte zu verstiegener Frau im Kürnbergwald

Mit 10.31 Uhr des 18. Oktober 2019 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Edramsberg und Wilhering sowie die beiden Höhenrettergruppen Alkoven und Axberg in den Kürnbergerwald alarmiert. Dort galt es den Angaben der Alarmierung zufolge, eine verunfallte Person aus dem Steilgelände zu retten. Am Vormittag des 18. Oktober 2019 erreicht die Polizei Leonding ein Notruf einer Frau. mehr …

Ausbildung

11.10.2019: Höhenretter und Taucher übten gemeinsam Brunnentauchgang

Die Zusammenarbeit trainierten Höhenretter und Taucher der Feuerwehr Alkoven bei einer außergewöhnlichen Übung, bei der ein Taucher für einen Tauchgang zuerst in einen Brunnenschacht abgeseilt werden musste. Ein Feuerwehrmitglied, selbst bei den Tauchern, stand vor der Aufgabe, Arbeiten an einer Brunnenpumpe vorzunehmen, die jedoch etwa fünf Meter unterhalb der Wasserobergrenze im sowieso schon mehrere Meter mehr …

News-Mix

07.06.2019: Funker treffen auf Höhenretter

Die Teilnehmer der Funksternfahrt waren am Abend des 7. Juni 2019 zu Gast im Feuerwehrhaus Alkoven. Grund war die Einbindung der Vorstellungen der Stützpunkte, konkret dieses Mal die Höhenretter. Bei der Funksternfahrt werden von den Teilnehmern Ziele anhand von Koordinaten angefahren. So soll Kommunikation und Koordination verbunden werden. Das Bezirks-Feuerwehrkommando hat nunmehr die Vorstellung der mehr …

Paragleiter / Foto: Kollinger
Einsätze Markantes / Besonderes

31.05.2018: Schwieriger Assistenz-Einsatz der Höhenretter nach Paragleiterabsturz bei Niederranna

Unglücklich in zweiter Phase verlief ein Paragleiterabsturz am 31. Mai 2018 bei Niederranna im Bezirk Rohrbach. Nachdem ein Mann mit seinem Gleitschirm in einem Baum gelandet war, wollte er selbst aus rund 10 m absteigen. Ein Ast brach, der Mann stürzte in die Tiefe. Drei Feuerwehren bewerkstelligten eine schweißtreibende Rettungsaktion aus dem Steilgelände. Von Hermann mehr …

Höhenretter / Foto: Kollinger
Videos

Video: Höhenretterfilm – So kann ein Einsatz ablaufen

Einsatzübung am Kirchturm in Alkoven im Sommer 2014, die jedoch zur Erklärung, wie ein überörtlicher Höhenrettereinsatz bei Anforderung ablaufen könnte, so gedreht worden ist, als würde es sich um Erstalarmierung einer Feuerwehr zu einem Baustellenunfall handeln, die keine eigene Höhenrettergruppe hat. Sinn und Zweck des Filmes ist es somit, einfach zu erklären, wie ein Einsatz mehr …