Ausbildung

18.06.2020: Atemschutz-Training im Großkeller

Die Tatsache, dass sich der Abriss des Bauteils 3 beim Institut Hartheim durch die Corona-Pandemie auch verzögert hat, konnte die Feuerwehr Alkoven am 18. Juni 2020 für eine weitere Einsatzübung nutzen. Das Kellergeschoß des besagten Bauteils ähnelt dem Aufbau eines Krankenhauses, also lange Gänge mit vielen Zimmern in zwei Richtungen ab dem Kellerabgang. Eines der mehr …

Ausbildung

05.03.2020: Schulung für Höhensicherung

Die Höhensicherung stand am Schulungsabend des 5. März 2020 am Ausbildungsprogramm der Feuerwehr Alkoven. Ziel des Abends war, die Grundlagen der Eigen- bzw. Kameradensicherung für und in absturzgefährdeten Bereichen zu wiederholen. Es wurde in der Theorie die an den Fahrzeugen mitgeführte Ausrüstung und deren korrekte Anwendung besprochen. Das sind beispielsweise:• Höhensicherungskiste mit 5-Punkt-Gurten, • Rettungsleine, mehr …

Ausbildung

21.03.2019: Drei Feuerwehren beüben Gebäudebrand in Forst

Der Ortsteil Forst der Gemeinde Alkoven befindet sich in einer etwas exponierten Lage. Auch die Wasserversorgung ist dort nicht unbedingt als üppig zu bezeichnen. Dies hat zur Entscheidung geführt, dass künftig hin die örtlich nahe liegende Feuerwehr Axberg (Gemeinde Kirchberg-Thening) bei Brandmeldungen automatisch mitalarmiert wird, um aufgrund der kürzeren Anfahrtszeit rasch eingreifen zu können. Die mehr …