News-Mix

19.10.2020: Abschluss-Prüfung für vier neu ausgebildete Höhenretter

Die abschließende Prüfung nach einem Jahr Grundausbildung für den Höhenretter-Dienst stand kürzlich für vier Mitglieder der Feuerwehr Alkoven im Feuerwehrhaus am Programm. Für das Retten / Bergen aus Höhen und Tiefen hat der Oö. Landes-Feuerwehrverband mehrere Höhenretter-Stützpunkte quer durch Oberösterreich ausgestattet. Einen davon führt die Freiw. Feuerwehr Alkoven seit mehreren Jahren. Kürzlich konnten vier neue mehr …

Ausbildung

16.10.2020: Einsatzübung “Baum klemmt Lenker im Fahrzeug ein”

Ein Verkehrsunfall mit erforderlicher Personenrettung stand am Abend des 16. Oktober 2020 als Übungsthema am Programm bei der Feuerwehr Polsing. Als Ausgangslage wurde angenommen, dass ein Fahrzeug einen Holzstoß gerammt hat und umgekippt ist. Dabei durchbohrte einer der Baumstämme die Windschutzscheibe des Fahrzeuges, woraufhin der Lenker zwischen Baum und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird. Als Erstmaßnahme wurde mehr …

Ausbildung Videos

01.10.2020: Schnibbeln, Schneiden und Flexen als Ausbildungsthema

Ein sprichwörtlich einschneidender Ausbildungsabend stand am 1. Oktober 2020 bei der Freiw. Feuerwehr Alkoven am Programm. Am Ausbildungsgelände der Feuerwehr Alkoven, dem ehemaligen Altstoffsammelzentrum, widmete man sich verschiedensten Geräten, die zum Trennen und Schneiden geeignet sind. Ob Motorkettensäge, Säbel- und Rettungssäge oder auch die normale Flex (Trennschleifer) → hierbei handelt es sich um einschneidende Geräte, mehr …

Ausbildung Videos

19.09.2020: Ölwehr-Donau-Einsatz in Höhe von Alkoven beübt

Großer Übungseinsatz am Nachmittag des 19. September 2020 auf der Donau im Stauraum Ottensheim-Wilhering in Höhe von Alkoven. Sechs Feuerwehren übten dabei den Ölwehr-Donau-Einsatz, wie er beim Auslaufen von diversen Stoffen auf dem Gewässer in diesem Bereich auftreten kann. Im Stauraum Ottensheim-Wilhering verläuft die Donau aus Richtung Aschach kommend mit einer Biegung Richtung Wilhering. Aus mehr …

Ausbildung

17.09.2020: Brandienstübung am Bauernhof samt Kameradennotfall

“Dank” der Corona-Krise erstmals im Jahr 2020 konnten die Feuerwehren Alkoven und Polsing am Abend des 17. September 2020 gemeinsame eine Branddienstübung auf einem Bauernhof in der Ortschaft Annaberg austragen. Die Einsatzübung hatte folgende Ziele:• Kennenlernen des Objektes• Orientierung im verwinkelten Gebäude mit engen, steilen Stufen• Möglicher Wasserbedarf bzw. Versorgung der Löscheinheiten• Beüben eines Kameradennotfalls mehr …

Ausbildung

03.09.2020: Einsatzübung “Gefahrgutunfall mit Personenrettung”

Aufgrund des rasanten Fortschrittes beim Abbruch des Bauteils 3 des Institut Hartheim war das Objekt am Abend des 3. September 2020 wohl eines der letzten Male Austragungsort für eine Einsatzübung der Feuerwehr Alkoven, die sich dieses Mal der Gefahrgutthematik gewidmet hat. “Person handtierte mit Gefahrgut und ist vermisst” → das war die Botschaft seines “Arbeitskollegen”, mehr …

Ausbildung

20.08.2020: Anker los in romantischer Abendstimmung auf der Donau

In teilweiser recht romantischer Abendstimmung ging am 20. August 2020 auf der Donau eine Mini-Ölwehr-Donau-Übung der Feuerwehr Alkoven über die Bühne. Im Mittelpunkt stand hierbei das Setzen von Anker für die Errichtung von Ölsperren. Die Freiw. Feuerwehr Alkoven ist für den Stauraum Ottensheim-Wilhering auch Ölwehr-Donau-Stützpunkt. Am 19. September 2020 wird hierfür mit mehreren Feuerwehren wiederum mehr …

Ausbildung

06.08.2020: Schulung in den Unfalleinsatz-Basics

Im Zuge des wöchentlichen Ausbildungsabends war am 6. August 2020 das Gelände des ehemaligen Altstoffsammelzentrums gegenüber dem neuen ASZ Austragungsort für eine Schulung in Belange von Einsätzen bei Verkehrsunfällen. Einer Theorie- standen zwei Praxisstationen gegenüber. Der theoretische Part widmete sich Grundlagen wie Zonenalarmierung, Aufgaben der einzelnen Funktionäre, Erstmaßnahmen etc. Praxisstation 1 galt einer Personenrettung aus mehr …

Ausbildung

16.07.2020: Digitalfunk-Erprobung bei Innenangriff im Kellergeschoß

Der 16. Juli 2020 war wieder Ausbildungsabend bei der Feuerwehr Alkoven. Aufgrund der fast schon gewohnt schlechten Witterung in diesem “Sommer” wich man kurzerhand einmal mehr in da (noch) stehende Abbruchobjekt im Institut Hartheim aus. Die Inbetriebnahme des Digitalfunks wurde zum Anlass genommen, diesen im Zuge einer Atemschutzübung im zweiten Kellergeschoß des Gebäudes zu erproben. mehr …

Ausbildung

18.06.2020: Atemschutz-Training im Großkeller

Die Tatsache, dass sich der Abriss des Bauteils 3 beim Institut Hartheim durch die Corona-Pandemie auch verzögert hat, konnte die Feuerwehr Alkoven am 18. Juni 2020 für eine weitere Einsatzübung nutzen. Das Kellergeschoß des besagten Bauteils ähnelt dem Aufbau eines Krankenhauses, also lange Gänge mit vielen Zimmern in zwei Richtungen ab dem Kellerabgang. Eines der mehr …