Ausbildung

07.04.2022: Feuerwehren üben Basics für “Verkehrsunfall, Person eingeklemmt”

Zusammen übten die Feuerwehren Alkoven und Polsing am Abend des 7. April 2022 auf einer Gemeindestraße in der Ortschaft Forst die technische Rettung von zwei eingeklemmten Person. Vor allem den Jüngeren sollte einmal mehr die Gelegenheit geboten werden, Hand ganz vorne anzulegen. Die Freiwillige Feuerwehr Polsing zeigte sich für den gemeinsamen Schulungsabend am 7. April mehr …

Ausbildung

21.10.2021: Unter Pkw klemmende Personen → Schulungsabend

Personen, die unter einem Pkw eingeklemmt sind, waren am Abend des 21. Oktober 2021 Thema des wöchentlichen Schulungsabends der Feuerwehr Alkoven. Personenrettungen stellen die Feuerwehren nicht selten vor technische Herausforderungen. Eine vorsichtige Herangehensweise in komplexen Situationen ist erforderlich, um eine verletzte Person aus einer Zwangslage befreien zu können. Je nach Lage kann es auch erforderlich mehr …

News-Mix

11.10.2021: Neue Maschinisten für Alkovens Feuerwehren

Drei neue Maschinsten für die Feuerwehr Alkoven sowie eine neue Maschinistin für die Feuerwehr Polsing → das ist das Resultat mit dem Abschluss des jüngsten Maschinistenlehrganges, der über das Bezirks-Feuerwehrkommando Eferding ausgetragen worden ist. Gestartet hat der Lehrgang am Vormittag des 2. Oktober 2021 im Lehrsaal in Hartkirchen. Nach dem ersten Theorie-Input stand am Nachmittag mehr …

Ausbildung

17.09.2021: Personenrettung im Inneren des Kraftwerkes Ottensheim-Wilhering als Einsatzübung

Das Donaukraftwerk Ottensheim/Wilhering war am Freitag, den 17. September 2021, Schauplatz einer großangelegten Personenrettungsübung. Übungsannahme war, dass im Zuge von Revisionsarbeiten an einer Turbine zwei Personen in einen etwa 20 Meter tiefen Schacht gestürzt sind, und dabei schwer verletzt wurden. Gegen 17:00 Uhr wurde durch das anwesende Betriebspersonal der „Notruf“ abgesetzt. Kurz darauf wurden die mehr …

Ausbildung

19.08.2021: Autobrand & Personenrettung in Wohnhaus-Tiefgarage beübt

Dem Branddienst war der Übungsabend am Donnerstag, dem 19. August 2021, gewidmet. Als Übungsort konnte die Baustelle für ein neues Mehrfamilienhaus in der Holzschuhstraße hinter dem Gemeindeamt verwendet werden. Aufgrund der intensiven Wohnbautätigkeit im Alkovener Gemeindegebiet verfügen inzwischen einige Wohnobjekte im Gemeindegebiet auch über teilweise größere Tiefgaragen. Diese bieten im Falle eines Brandes auch eine mehr …

Ausbildung

05.08.2021: Feuerwehr und Samariterbund beüben Unfall mit eingeklemmten Personen

Bei schweren Verkehrsunfällen ist die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst unumgänglich. Um diese Zusammenarbeit wieder einmal zu trainieren, ging am Abend des 5. August 2021 eine gemeinsame Einsatzübung zwischen Feuerwehr Alkoven und Samariterbund Alkoven über die Bühne. Austragungsort war der Einfahrtsbereich für die Container des Altstoffsammelzentrums Alkoven-Wilhering. Ausgegangen wurde von einer Kollision zweier Pkw, wobei mehr …

News-Mix

19.10.2020: Abschluss-Prüfung für vier neu ausgebildete Höhenretter

Die abschließende Prüfung nach einem Jahr Grundausbildung für den Höhenretter-Dienst stand kürzlich für vier Mitglieder der Feuerwehr Alkoven im Feuerwehrhaus am Programm. Für das Retten / Bergen aus Höhen und Tiefen hat der Oö. Landes-Feuerwehrverband mehrere Höhenretter-Stützpunkte quer durch Oberösterreich ausgestattet. Einen davon führt die Freiw. Feuerwehr Alkoven seit mehreren Jahren. Kürzlich konnten vier neue mehr …

Ausbildung

16.10.2020: Einsatzübung “Baum klemmt Lenker im Fahrzeug ein”

Ein Verkehrsunfall mit erforderlicher Personenrettung stand am Abend des 16. Oktober 2020 als Übungsthema am Programm bei der Feuerwehr Polsing. Als Ausgangslage wurde angenommen, dass ein Fahrzeug einen Holzstoß gerammt hat und umgekippt ist. Dabei durchbohrte einer der Baumstämme die Windschutzscheibe des Fahrzeuges, woraufhin der Lenker zwischen Baum und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird. Als Erstmaßnahme wurde mehr …

Ausbildung Videos

01.10.2020: Schnibbeln, Schneiden und Flexen als Ausbildungsthema

Ein sprichwörtlich einschneidender Ausbildungsabend stand am 1. Oktober 2020 bei der Freiw. Feuerwehr Alkoven am Programm. Am Ausbildungsgelände der Feuerwehr Alkoven, dem ehemaligen Altstoffsammelzentrum, widmete man sich verschiedensten Geräten, die zum Trennen und Schneiden geeignet sind. Ob Motorkettensäge, Säbel- und Rettungssäge oder auch die normale Flex (Trennschleifer) → hierbei handelt es sich um einschneidende Geräte, mehr …

Ausbildung Videos

19.09.2020: Ölwehr-Donau-Einsatz in Höhe von Alkoven beübt

Großer Übungseinsatz am Nachmittag des 19. September 2020 auf der Donau im Stauraum Ottensheim-Wilhering in Höhe von Alkoven. Sechs Feuerwehren übten dabei den Ölwehr-Donau-Einsatz, wie er beim Auslaufen von diversen Stoffen auf dem Gewässer in diesem Bereich auftreten kann. Im Stauraum Ottensheim-Wilhering verläuft die Donau aus Richtung Aschach kommend mit einer Biegung Richtung Wilhering. Aus mehr …