Einsätze

31.07.2020: Sinkendes Motorboot mit Personenrettung auf der Donau

Um 14.17 Uhr des 31. Juli 2020 wurden die Feuerwehren Alkoven, Aschach, Pupping, Goldwörth und Landshaag – entsprechend Donaualarmplan in diesem Bereich – zu einem Personenrettungseinsatz auf der Donau alarmiert. “Motorboot droht unterhalb der Schleuse beim Kraftwerk Aschhach zu sinken” lautete die Einsatzinfo. Einsätze auf der Donau sind meist eher selten. Für die Feuerwehr Alkoven mehr …

Ausbildung

11.06.2020: Taucher-Trainingsgang in der Resi Lacke in St. Martin / Mkr.

Die Resi-Lacke in St. Martin im Mühlkreis (Infoseite) war am Fronleichnamstag 2020 Ziel einer Handvoll Taucher der Feuerwehr Alkoven. Ziele waren die üblichen “Manöver” im Zuge eines Taucheinsatzes sowie das Erkunden der Bedingungen in dem Gewässer als Vorbereitung für eine mögliche Vermisstensuche etc. . Primär für diesen Bereich zuständig ist der Tauchstützpunkt 6.

News-Mix

31.12.2019: Silvester-Tauchgang der Alkovener Froschmänner

Es ist schon Tradition, dass die Froschmänner der Feuerwehr Alkoven zum Jahresende zu einem Altjahres- bzw. Silvestertauchgang aufbrechen. So durfte das natürlich auch 2019 nicht fehlen. Neun Feuerwehrtaucher trafen sich am Morgen des letzten Tages im Jahr 2019 bei den sogenannten Radkovsky-Teichen, um das Jahr ausklingen zu lassen. Nach einem absolvierten Tauchgang ließ man das mehr …

News-Mix

21.12.2019: Taucherweihnacht in Aschach an der Donau

Feuerwehrtaucher des Stützpunktes 1 – und somit auch Froschmänner der FF Alkoven – gedachten am Abend des 21. Dezember 2019 verunfallten Menschen, die in der Donau und den Seen von Oberösterreich ihr Leben lassen mussten. In den Fluten der Donau wurde zum Gedenken, aber auch zum Dank für ein vergangenes und unfallfreies Taucherjahr ein beleuchteter mehr …

Ausbildung

11.10.2019: Höhenretter und Taucher übten gemeinsam Brunnentauchgang

Die Zusammenarbeit trainierten Höhenretter und Taucher der Feuerwehr Alkoven bei einer außergewöhnlichen Übung, bei der ein Taucher für einen Tauchgang zuerst in einen Brunnenschacht abgeseilt werden musste. Ein Feuerwehrmitglied, selbst bei den Tauchern, stand vor der Aufgabe, Arbeiten an einer Brunnenpumpe vorzunehmen, die jedoch etwa fünf Meter unterhalb der Wasserobergrenze im sowieso schon mehrere Meter mehr …

Ausbildung Videos

14.07.2019: Feuerwehrtaucher üben im Attersee

Insgesamt acht Taucher der Feuerwehr Alkoven beteiligten sich vom 10. bis 13. Juli 2019 am sogenannten Taucherlager des Oö. LFV am und im Attersee. Mitte Juli 2019 hatten die Taucher der Feuerwehr Alkoven wieder die Möglichkeit, am Taucherlager des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes teilzunehmen und das Ausbildungsgelände in Weyregg am Attersee zu besiedeln. Die Tage wurden genutzt, mehr …