Einsätze

23.04.2019: Kleinbus kollidiert in Hartheim mit Pkw

Zur Kreuzung von der Weidacherstraße mit der Straße Richtung Ufer wurden die beiden Alkovener Feuerwehren am Vormittag des 23. April 2019 alarmiert. Nach der Kollision zweier Fahrzeuge sollte eine Person in einem am Dach liegenden Pkw eingeklemmt sein. Beim Eintreffen der um 10.02 Uhr alarmierten Feuerwehr Alkoven konnte Einsatzleiter Gerald Denk rasch Entwarnung gegeben werden. mehr …

Einsätze

04.04.2019: Gasaustritt bei Wohngebäude in Hartheim

Ein Gasaustritt in der Allentstraße in Hartheim war um 09.06 Uhr des 4. April 2019 Auslöser für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven. Mit dem Einsatzstichwort “Gasgeruch” löste die Landeswarnzentrale in Linz Alarm für die Personenrufempfänger aus.Der Brandschutzbeauftragte des Gebäudes war mit der Überprüfung der Brandmeldeanlage beschäftigt und vernahm dabei im Keller des Gebäudes Gasgeruch. mehr …

Wasserschaden / Foto: Kollinger
Einsätze Markantes / Besonderes

24.11.2017: Wenn der “Bach” durch die Decke kommt → Spekt. Wasserschaden

Per 05.07 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven am 24. November 2017 zu einem Wasserschaden in einem Objekt in der Ortschaft Hartheim alarmiert. Dort wurde man in einem EDV-Raum auf einen starken Wasseraustritt aus dem Bereich einer abgehängten Rigips-Decke aufmerksam. „Wir mussten über zwei Deckentürchen erst einmal eruieren, woher das Wasser kam“, schildert mehr …

Verschüttet / Foto: Robert Kastner
Einsätze Markantes / Besonderes

07.07.2012: Person auf Baustelle verschüttet und getötet

“Personenrettung – Verschüttete Person” – so lautete der Alarmierungsauftrag für die Feuerwehren Alkoven und Polsing am Samstag, dem 7. Juli 2012, um 11.54 Uhr. Während sich die meisten Kameraden der FF Alkoven daraufhin auf den Weg ins Feuerwehrhaus machen, rückt der erste Kommandant-Stellvertreter, Markus Unter, gleich direkt zur Einsatzstelle in Hartheim an, da diese auf mehr …