Einsätze

09.10.2020: Keine Rettung für verunglückten Traktorlenker

Per 11.00 Uhr des 9. Oktober 2020 wurde neben den Feuerwehren Hartkirchen und Oed in Bergen auch die Krangruppe der Feuerwehr Alkoven mit den Alarmstichworten “Person unter Traktor” in die Ortschaft Würting in Hartkirchen alarmiert.

Aufgrund der Meldung am Notruf alarmierte der Disponent der Landeswarnzentrale automatisch auch die Feuerwehr Alkoven mit. Ein Altbauer war mit seinem Traktor offensichtlich über eine Böschung gestürzt. Der Mann dürfte dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und mit dem Oberkörper eingeklemmt worden sein.

Den erst eingetroffenen Feuerwehren Hartkirchen und Oed in Bergen war es mit eigenen Mitteln möglich, den Mann zu befreien. Für ihn kam jedoch jede Hilfe zu spät. Da es vor Ort auch keine Aufstellmöglichkeit für das Alkovener Kranfahrzeug gegeben hätte und die vorhandenen Mittel ausreichten, wurde dieses in Höhe von Haizing dann storniert. Um 12.00 Uhr waren die Alkovener Kräfte wieder eingerückt.

Foto: Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.