News-Mix

13.07.2020: Umrüstung auf Digitalfunk bei Alkovener Feuerwehren im Gang

Die digitale Alarmierung ist in Oberösterreich schon Schnee von gestern und viele Jahre üblich. Die Umstellung von Analog- auf Digitalfunk steht jetzt unmittelbar bevor, so dass im Feuerwehrhaus alles dafür vorbereitet wird.

Kabel-Großkampftag ist am 13. Juli 2020 im Feuerwehrhaus Alkoven als auch im Feuerwehrhaus Polsing. Mit Unterstützung einer Firma werden alle Fahrzeugfunkgeräte sowie die Funkgeräte in der Einsatzzentrale für den digitalen Betrieb umgerüstet und ausgetauscht.

Umbauarbeiten in der EInsatzzentrale.

Dies wurde nach dem Beschluss des Landes Oberösterreich erforderlich, den Blaulichtfunk auf digitale Ebene umzurüsten. Feuerwehren in mehreren Bezirken Oberösterreichs wurden bereits umgerüstet. Nun steht der Bezirk Eferding an, sich vom Analogfunk zu verabschieden. Im Laufe des Juli 2020 erfolgt dann bezirksweit der Umstieg auf die digitale Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.