Feuerwehrjugend

Gemeinsame Bezirksbewerb-Teilnahme 2021 der Alkovener Feuerwehrjugendgruppen

Mit den Schanzen der Skisprungarena Hinzenbach als eindrucksvolle Hintergrundkulisse fand am 11. September 2021 der Bezirksbewerb der Jugend- und Aktivgruppen statt. Nach einer einjährigen Pause konnte der Bezirksbewerb des Bezirkes Eferding heuer erfreulicherweise wieder durchgeführt werden, wenn auch nur in eingeschränkter Form und unter Einhaltung der mittlerweile altbekannten 3G-Regel.

Wie das Bezirks-Feuerwehrkommando Eferding berichtet, stand der sportliche Wettkampf zwischen den Gruppen in diesem Jahr eher im Hintergrund. Vorrangig ging es darum, es jedem Teilnehmer zu ermöglichen, sich ein Leistungsabzeichen zu verdienen, denn diese sind Voraussetzung für weitere Ausbildungen und Leistungsprüfungen.

Diese Chance wurde von den 18 Jugend- und 16 Aktiv-Gruppen auch freudig genutzt: Insgesamt verdienten sich 109 Jugendliche das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in der Stufe Bronze und 43 das FjLA Silber.

Bei den Aktiven freuten sich 55 Teilnehmer über das bronzene und 20 Teilnehmer über das silberne Feuerwehrleistungsabzeichen.

Die Feuerwehrjugendgruppe Polsing konnte in Zusammenarbeit mit der Jugend Alkoven haben das JFLA Bronze und Silber absolvierten. Bei der Gesamtwertung hat man Bronze Rang 8 und in Silber Rang 9 erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.