Einsätze

25.11.2010: Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Am Donnerstag, den 25. November 2010, wurde die Freiwillige Feuerwehr Alkoven um 08.02 Uhr von der Oö. Landeswarnzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Edelweißstraße / Nelkenstraße alarmiert. Am Einsatzort angekommen, bot sich den Einsatzkräften folgende Lage: Ein Pkw touchierte vermutlich auf Grund von Missachtung der dort geltenden Rechtsregel einen von rechts kommenden Pkw. In Folge der Kollision wurde ein Fahrzeug erheblich beschädigt, verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf Absichern und Säubern der Unfallstelle sowie das Entfernen eines Pkws von der Unfallstelle. Eine der beteiligten Personen, eine schwangere Frau, wurde vorsorglich vom Arbeitersameriterbund Alkoven zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht.

Bilder

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.