Einsätze

23.03.2020: Kaminbrand in Gstocket

Per 07.28 Uhr des 23. März 2020 wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven zu einem Kaminbrand in die Ortschaft Gstocket alarmiert. 18 Kräfte machten sich daraufhin mit dem Tank- und dem Rüstlöschfahrzeug sowie der Teleskopmastbühne auf den Weg. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde vom Besitzer bereits der Kamin mittels Klappe bereits abgeriegelt. Es war kein Brand mehr …

Einsätze

14.03.2020: Feuerwehr holt Willi vom Baum

Zu Mittag des 14. März 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Polsing von einer besorgten Tierbesitzerin um Unterstützung bei einer Tierrettung ersucht. Vier Mann rückten mit dem Kleinrüstfahrzeug aus, um die Katze Willi von einem Baum zu holen. Per Leiter ging es auf den Baum hinauf und samt der Katze wieder zurück auf den Boden. Nach mehr …

News-Mix

13.03.2020: Corona-Schutzmaßnahmen → Feuerwehr macht mit, Einsatzdienst bleibt natürlich aufrecht

Die derzeit vorherrschenden SCHUTZMASSNAHMEN gegen die Ausbreitung des Corona-Virus fordern natürlich auch die Feuerwehren zur Mitwirkung auf bzw. wollen diese beispielhaft voran gehen. Aus diesem Grund werden bei den österreichischen Feuerwehren mit 13. März 2020 sämtliche, nicht notwendige Treffen ausgesetzt. Der Übungsdienst wird vorübergehend ausgesetzt, um sich nicht unnötig einem Ansteckungsrisiko auszusetzen und dieses in mehr …

Einsätze

09.03.2020: Höhenretter-Einsatz: “Person in Silo in Kollerschlag”

“Höhenretter-Einsatz, Person in Silo gestürzt, Kollerschlag, Lengau” → mit diesen Alarmstichworten wurde die Höhenrettergruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 17.22 Uhr des 9. März 2020 in den Bezirk Rohrbach im Mühlviertel alarmiert. Zuvor war ein Landwirt bei Abbrucharbeiten etwa drei Meter in einen Silo gestürzt und hatte sich dabei schwere Kopfverletzungen zugezogen. So wurden über mehr …

Einsätze

07.03.2020: Kraneinsatz nach Unfall auf B 130 in Hartkirchen

Die Freiw. Feuerwehr Alkoven rückte am Abend des 7. März 2020 zu einem Assistenz-Einsatz für die Freiw. Feuerwehr Hartkirchen nach einem Verkehrsunfall auf der B 130 zwischen Pupping und Karling aus. Zuvor waren die FF Hartkirchen und Hilkering-Hachlham zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmten Personen alarmiert worden. Ausweicher und Kollision Im erwähnten Bereich hatte – mehr …

Ausbildung

05.03.2020: Schulung für Höhensicherung

Die Höhensicherung stand am Schulungsabend des 5. März 2020 am Ausbildungsprogramm der Feuerwehr Alkoven. Ziel des Abends war, die Grundlagen der Eigen- bzw. Kameradensicherung für und in absturzgefährdeten Bereichen zu wiederholen. Es wurde in der Theorie die an den Fahrzeugen mitgeführte Ausrüstung und deren korrekte Anwendung besprochen. Das sind beispielsweise:• Höhensicherungskiste mit 5-Punkt-Gurten, • Rettungsleine, mehr …

Einsätze

04.03.2020: Assistenz-Einsatz mit Teleskopmastbühne

Ein Assistenz-Einsatz für einen Betrieb stand am 4. März 2020 mit der Teleskopmastbühne auf dem Programm. Im Wohngebäude eines Mannes in Edramsberg, Gemeinde Wilhering, war es vermutlich beim Sturm zu einem Schaden an der Heizanlage bzw. Kamin gekommen. Zur Behebung des Schadens war es notwendig, das Hubrettungsgerät für die Arbeiter in Absprache mit der Feuerwehr mehr …

Einsätze

01.03.2020: Brennender Strommast in Puchham

“Brand eines Strommastens in Puchham” → mit diesem Alarmtext wurden die beiden Alkovener Feuerwehren am Sonntag, dem 1. März 2020, um 14.29 Uhr zum Brand einer elektrischen Anlage alarmiert. Vor Ort zeigte sich beim Eintreffen der beiden Wehren, dass ein an einem Feldrand stehender Strommast zuvor in Brand geraten war. Durch die Brandeinwirkung auf den mehr …

Einsätze

28.02.2020: Zwei Katzen in Straßham vom Baum geholt

Während des Abschlusses der Haussammler erreichte am Abend des 28. Februar 2020 ein Hilferuf aus Straßham die Feuerwehr Alkoven. Zwei Hauskatzen saßen auf einem Baum fest und konnten / wollten das Gewächs wohl aus eigener Kraft nicht mehr verlassen. So rückte eine anwesende Fahrzeugbesatzung nach Straßham aus, um die beiden Tiere wieder auf den Boden mehr …