Sturmschaden (Foto: Kolli)
Einsätze

07.12.2013: Zwei Bäume in Gstocket über Fahrbahn liegend

Telefonisch wurde die FF Alkoven zu Mittag des 7. Dezember 2013 über einen Sturmschaden in Gstocket, kurz vor der Donau, in Kenntnis gesetzt. Mehr als ein Dutzend Mitglieder befand sich gerade im Feuerwehrhaus beim Aufbau für den Adventabend. So rückte eine Rüstlöschfahrzeugbesatzung mit vier Mann in Richtung Gstocket aus. Zwischen Aschach-Brücke und Donau waren zwei mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

05.12.2013: Feuerwehrmänner fangen heldenhaft Luftballons ein

Ein Brandmeldealarm beschäftigte um 16.45 Uhr des 5. Dezember 2013 die Freiwillige Feuerwehr Alkoven und verlangte von den eingesetzten Mannschaften wahre “Heldentaten” ab. Im Cafe des Schlosses Hartheim hatte ein automatischer Brandmelder ausgelöst und somit die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven bewirkt. Die Erkundung ergab rasch die “drohende Gefahr”: Luftballons hatten sich während einer Geburtstagsfeier mehr …

Unfall / Foto: Baumann
Einsätze

04.12.2013: Kreuzungs-Kollision in Hartheim/Ufer

Den Stichworten zufolge zu “Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall” wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 14.33 Uhr des 4. Dezember 2013 nach Harthim / Ufer alarmiert. Dort waren zuvor zwei Fahrzeuge zusammengestoßen und zwei Personen unbestimmten Grades, jedoch nicht allzuschwer verletzt. Ein im Feld gelandetes Auto war mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zu bergen und im mehr …

Christbaumtauchen / Foto-Kerschi
News-Mix

30.11.2013: Alkovener Froschmänner beim Christbaumtauchen in Enns

Zu einem traditionellen Ereignis – es wurde ein Christbaum in der Mitte Ennsfluss verankert – lud die Tauchergruppe der Feuerwehr Enns alle Freunde und Gönner am Samstag, dem 30. November 2013, ein. Die Feuerwehrtaucher danken mit dieser Aktion für ein unfallfreies Jahr bei den Taucheinsätzen. Mit weihnachtlichen Musikstücken wurde die Veranstaltung, welche heuer bereits zum mehr …

Weihnachtsmarkt / Foto: Kollinger
News-Mix

29./30.11.2013: Die Feuerwehr am Weihnachtsmarkt

Große Sommerfeste sind bei der Freiwilligen Feuerwehr schon lange vorbei. “Bei den Aufgaben im Einsatz-, Ausbildungs- und Verwaltungsdienst sprengt das einfach die Kapazitäten”, schildert Kommandant ABI Markus Wieshofer. “Engagierte Mitglieder unserer Feuerwehr haben oft auch ohne einen Einsatz schon 2, 3 Feuerwehrtermine in der Woche, da ist irgendwann die Grenze mal erreicht, um auch noch mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

29.11.2013: Brandmeldealarm im Institut Hartheim

Per 12.47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Alkoven am 29. November 2013 zu einem Brandmeldealarm nach Hartheim alarmiert.Wie schon bei einigen Einsätzen der jungen Vergangenheit konnte auch dieser neuerlich recht hurtig abgearbeitet werden: Erkunden, Fehlauslösung mit technischer Ursache ermitteln, wieder einsteigen, einrücken, Einsatz um 13.17 Uhr beenden.

Höhenretter
Ausbildung

November 2013: Höhenrettergruppen üben am Lagerhausturm

Am Vormittag des 17.11.2013 trafen sich die Höhenrettergruppen der FF Axberg und FF Alkoven, um gemeinsam eine Übung am Gelände des Lagerhauses Alkoven abzuhalten. Ziel war es einerseits, in einem Stationenbetrieb Standard-Einsatzvarianten zu üben und andererseits, das Arbeiten zwischen zwei Höhenretterstützpunkten zu forcieren, da es im Einsatzfall schnell vorkommen kann, dass je nach Alarmstichwort seitens mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

28.11.2013: Autobergung mit Kran aus Feld in Hartheim

Über Personenrufempfänger wurden die Mitglieder der Feuerwehr Alkoven um 07.19 Uhr des 28. November 2013 zu einer Autobergung zwischen den beiden Kreisverkehranlagen in Hartheim alarmiert. Die Lenkerin eines Pkw war zuvor mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und im angrenzenden Feld gelandet. Aufgrund der durch die tiefen Temperaturen gefrorenen Erdschollen im gepflügten Feld war mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

27.11.2013: Nochmaliger Blitzeinsatz bei Brandmeldealarm

Am Mittwoch, dem 27. November 2013, wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 17.50 Uhr zu einem weiteren Brandmeldealarm in einen Alkovener Gewerbebetrieb alarmiert. Die Situation gestaltete sich genau ähnlich jener vom Vormittag des gleichen Tages. Wiederum Täuschungsalarm durch Staubentwicklung. Der Grund: In besagtem Gebäude befindet sich nunmehr auch ein Recyclingbetrieb für Plastik, das mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

27.11.2013: Wieder Blitzeinsatz bei Brandmeldealarm

Am Mittwoch, dem 27. November 2013, wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 10.53 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einen Alkovener Gewerbebetrieb alarmiert. Ein automatischer Brandmelder hatte ausgelöst und somit für eine automatisierte Alarmierung der Feuerwehr gesorgt. Die Erkundung des Einsatzleiters vor Ort ergab eine Auslösung durch Staubentwicklung an einer Maschine. So konnten die mehr …