Einsätze

30.10.2019: Ölspur von Weidach ausgehend in Richtung Emling

Die Freiw. Feuerwehr Polsing wurde um 17.40 Uhr des 30. Oktober 2019 zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Anlass dazu war ein Ölaustritt auf einer Gemeindestraße im Bereich von Weidach. Die ausgerückten Kräfte der Polsinger Wehr stellten eine Verunreinigung der Fahrbahn in Höhe der Firma Weinmann in Weidach fest, wobei sich diese bis in Richtung Emling mehr …

Ausbildung

25.10.2019: Teilnahme an der Kranweiterbildung (Oö. LFV)

Insgesamt drei Mann der Freiw. Feuerwehr Alkoven befinden sich am 25. Oktober 2019 im Hafen von Enns im Bezirk Linz-Land. Anlass dafür ist die jährlich stattfindene Kranstützpunkt-Weiterbildung des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes. Üben und Erfahrungen austauschen Alle Kranstützpunke Oberösterreichs werden einmal im Jahr zu einer Weiterbildungsveranstaltung des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes geladen, der 2019 in Enns ausgetragen wird. Mehrere mehr …

Ausbildung

24.10.2019: Schulung zum Thema “Überdruckbelüftung”

Schulbank drücken hieß es am Abend des 24. Oktober 2019 für die Teilnehmer der Donnerstagsausbildung bei der Feuerwehr Alkoven. Da bekanntlich dem fremden Propheten mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird als jenem im eigenen “Land”, kam Hauptamtswalter Johann Schwarz vom Bezirks-Feuerwehrkommando Urfahr-Umgebung ins Alkovener Feuerwehrhaus. Etwa eineinhalb Stunden lang ging es rund um das Thema Überdrückbelüften, wobei mehr …

Markantes / Besonderes News-Mix

Einsatzvisualisierung und IT-Unterstützung bei der FF Alkoven (Reportage)

Infos an die Mannschaft, wer kommt zum Alarm und wer nicht, gute Navigation aller Fahrzeuge zum Einsatzort, Kommunikation oder auch Zuteilung von Einsatzaufträgen an einzelne Fahrzeuge im Starklastfall, ausfallssichere Unterstützung für den Einsatzleiter oder gewinnbringende IT-Unterstützung für den Führungsstab. Mit diesen Themen hat sich die Feuerwehr Alkoven auseinander- und in die Praxis umgesetzt. Eine Reportage mehr …

Einsätze Videos

22.10.2019: Abendlicher Öleinsatz zwischen Hartheim und Kleinhart

Knapp zweieinhalb Stunden lang standen am Abend des 22. Oktober 2019 18 Kräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven beim Binden einer teilweise recht fetten Hydraulikölspur im Einsatz. Über die Landeswarnzentrale wurde die Feuerwehr Alkoven um 20.22 Uhr per Personenrufempfängeralarm zum Kreisverkehr in Hartheim alarmiert. Da zum Feuerwehrhaus anrückende Kräfte bereits recht dicke Ölstreifen bemerkten, wurde gleich mehr …

Feuerwehrjugend

Feuerwehrjugend absolviert Wissenstest 2019 in Hinzenbach

Jedes Jahr findet auf Bezirksebene der Wissenstest statt, bei dem sich die Jugendlichen nach entsprechender Vorbereitung dieser Prüfung in Bronze, Silber oder Gold stellen. Am 19. Oktober 2019 war es einmal mehr soweit, das Gelernte in Hinzenbach auch den Bewertern gegenüber unter Beweis zu stellen. Folgende Leistungsabzeichen konnten die jungen Feuerwehrleute mit nach Hause nehmen: mehr …

News-Mix

18.10.2019: Begräbnis von E-AW Johann Tiltscher

Am Nachmittag des 18. Oktober 2019 hatten Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Alkoven die Aufgabe, ein langjähriges Feuerwehrmitglied, Ehren-Amtswalter Johann Tiltscher, auf seinem letzten Weg zu begleiten. Johann Tiltscher ist am 8. Oktober 2019 im Alter von 85 Jahren friedlich eingeschlafen. Nach seinem Beitritt zur Feuerwehr 1971 war er von 1973 bis 1988 Gerätewart in der mehr …

Ausbildung Videos

17.10.2019: Traktor spießt Pkw seitlich auf → eine knifflige Einsatzübung

Für die Teilnehmer der Feuerwehren Alkoven und Polsing sowie des Samariterbundes Alkoven wartete der Übungsabend am 17. Oktober 2019 mit einem kniffligen Einsatzbeispiel auf. Mit der Palettengabel hatte ein Traktor einen Pkw seitlich aufgespießt, was schwere Folgen mit sich gezogen hat. Ein kniffliger Übungsabend wartete am 17. Oktober 2019 auf die Mitglieder der Feuerwehren Alkoven mehr …

Einsätze Markantes / Besonderes

18.10.2019: Handyortung führt Einsatzkräfte zu verstiegener Frau im Kürnbergwald

Mit 10.31 Uhr des 18. Oktober 2019 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Edramsberg und Wilhering sowie die beiden Höhenrettergruppen Alkoven und Axberg in den Kürnbergerwald alarmiert. Dort galt es den Angaben der Alarmierung zufolge, eine verunfallte Person aus dem Steilgelände zu retten. Am Vormittag des 18. Oktober 2019 erreicht die Polizei Leonding ein Notruf einer Frau. mehr …

Ausbildung

11.10.2019: Höhenretter und Taucher übten gemeinsam Brunnentauchgang

Die Zusammenarbeit trainierten Höhenretter und Taucher der Feuerwehr Alkoven bei einer außergewöhnlichen Übung, bei der ein Taucher für einen Tauchgang zuerst in einen Brunnenschacht abgeseilt werden musste. Ein Feuerwehrmitglied, selbst bei den Tauchern, stand vor der Aufgabe, Arbeiten an einer Brunnenpumpe vorzunehmen, die jedoch etwa fünf Meter unterhalb der Wasserobergrenze im sowieso schon mehrere Meter mehr …