Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

29.11.2013: Brandmeldealarm im Institut Hartheim

Per 12.47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Alkoven am 29. November 2013 zu einem Brandmeldealarm nach Hartheim alarmiert.Wie schon bei einigen Einsätzen der jungen Vergangenheit konnte auch dieser neuerlich recht hurtig abgearbeitet werden: Erkunden, Fehlauslösung mit technischer Ursache ermitteln, wieder einsteigen, einrücken, Einsatz um 13.17 Uhr beenden.

Höhenretter
Ausbildung

November 2013: Höhenrettergruppen üben am Lagerhausturm

Am Vormittag des 17.11.2013 trafen sich die Höhenrettergruppen der FF Axberg und FF Alkoven, um gemeinsam eine Übung am Gelände des Lagerhauses Alkoven abzuhalten. Ziel war es einerseits, in einem Stationenbetrieb Standard-Einsatzvarianten zu üben und andererseits, das Arbeiten zwischen zwei Höhenretterstützpunkten zu forcieren, da es im Einsatzfall schnell vorkommen kann, dass je nach Alarmstichwort seitens mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

28.11.2013: Autobergung mit Kran aus Feld in Hartheim

Über Personenrufempfänger wurden die Mitglieder der Feuerwehr Alkoven um 07.19 Uhr des 28. November 2013 zu einer Autobergung zwischen den beiden Kreisverkehranlagen in Hartheim alarmiert. Die Lenkerin eines Pkw war zuvor mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und im angrenzenden Feld gelandet. Aufgrund der durch die tiefen Temperaturen gefrorenen Erdschollen im gepflügten Feld war mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

27.11.2013: Nochmaliger Blitzeinsatz bei Brandmeldealarm

Am Mittwoch, dem 27. November 2013, wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 17.50 Uhr zu einem weiteren Brandmeldealarm in einen Alkovener Gewerbebetrieb alarmiert. Die Situation gestaltete sich genau ähnlich jener vom Vormittag des gleichen Tages. Wiederum Täuschungsalarm durch Staubentwicklung. Der Grund: In besagtem Gebäude befindet sich nunmehr auch ein Recyclingbetrieb für Plastik, das mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

27.11.2013: Wieder Blitzeinsatz bei Brandmeldealarm

Am Mittwoch, dem 27. November 2013, wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 10.53 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einen Alkovener Gewerbebetrieb alarmiert. Ein automatischer Brandmelder hatte ausgelöst und somit für eine automatisierte Alarmierung der Feuerwehr gesorgt. Die Erkundung des Einsatzleiters vor Ort ergab eine Auslösung durch Staubentwicklung an einer Maschine. So konnten die mehr …

Stabsübung / Foto: Kastner
News-Mix

22.11.2013: FF Alkoven auch Bestandteil der landesweiten Stabsübung

Das Land Oberösterreich (Behördliche Einsatzleitung) hielt mit Einbindung des Oö. Landes-Feuerwehrkommandos (Technische Einsatzleitung) sowie mehrerer an der Donau gelegenen Bezirke und Feuerwehren am Nachmittag des 22. November 2013 eine landesweite Stabsübung zum Thema Hochwasser ab. In Anlehnung auf die große Flut im Juni dieses Jahres wurden verschiedenste Szenario nachgestellt. Natürlich nur theoretisch, da es um mehr …

Funklehrgang / Foto: Prückl
News-Mix

November 2013: Zwei neue Funker bei der FF Alkoven

Die beiden Alkovener Feuerwehrmänner Christian Wolfesberger und Thomas Beisl absolvierten die Ausbildung zum Funker. An 2,5 Tagen (08.11.2013 Abend, 09.11.2013 und 16.11.2013 ganztags) lernten die Feuerwehrmänner in St. Marienkirchen an der Polsenz sämtliche Grundlagen zum Thema Funk im Feuerwehrdienst. Die Feuerwehr Alkoven gratuliert ihren jungen Männern zum erfolgreichen Abschluss des Lehrganges. Foto  

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

21.11.2013: Blitzeinsatz bei Brandmeldealarm

Neuerlich alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Alkoven um 18.07 Uhr des 21. November 2013. Dieses Mal war ein Brandmeldealarm in Hartheim der Auslöser für den 2. Alarmeinsatz des Tages. Ohne es auf die Mannschaft zu beziehen, aber man könnte sagen, es war der vierte Alarm-Schauereinsatz der letzten Tage. Im Klartext: Alarmiert werden, ausrücken, erkunden, Fehlalarm mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

21.11.2013: Blitzschnell abgearbeiteter Unfalleinsatz auf B 129

Die beiden Alkovener Feuerwehren wurden um 11.35 Uhr des Donnerstag, 21. November 2013, zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die B 129 nach Straß-Emling alarmiert. In Höhe der Verzinkerei Obermoser war es zu einem kleineren Auffahrunfall gekommen. Eine Intervention seitens der Feuerwehr war gar nicht notwendig. Also: Einrücken, Einsatz beendet.Kurz: Hinfahren, erkunden, einsteigen, heimfahren, Ende: mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

19.11.2013: Brandmeldealarm in Gewerbebetrieb

Um 15.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven per Alarmsirene und Personenrufempfänger-Alarm zu einem Brandmeldealarm in einem Gewerbebetrieb alarmiert. Vorort wurde von den eingetroffenen Feuerwehrleuten im Zuge der Erkundung ein Fehl- bzw. Täuschungsalarm als Auslöseursache festgestellt. Gigantische 21 Minuten nach der Alarmierung war der Spuk wieder vorbei, sprich: Fahrzeuge eingestellt, Tore geschlossen – mehr …