Sturmeinsatz (Foto: Kolli)
Einsätze

13.01.2012: Baum in Gstocket über Fahrbahn gestürzt

“Sturmschaden in Gstocket Richtung Fkk-Gelände” – so lauteten die am Freitag, dem 13. Jänner 2012, um 06.21 Uhr von der Landeswarnzentrale in Linz übermittelten Einsatzstichworte für die Freiw. Feuerwehr Alkoven. Die Alkovener Wehr rückte daraufhin mit dem Rüstlöschfahrzeug aus, kurz darauf verstärkt mit der Besatzung des Kranfahrzeuges. Vor Ort – kurz vor der Einfahrt zum Fkk-Gelände – zeigte sich, dass durch den Wind ein nicht mehr ganz taufrischer Baum (morsch) auf die Fahrbahn gestürzt war und diese blockierte. Rasch konnte die “hochdramatische” Lage entschärft werden: Während die Kranfahrzeugbesatzung wieder einrücken konnte, wurde der Baum mittels Motorsäge zerlegt, die Teile beseitigt und die Fahrbahn gereinigt. Um 07.01 Uhr war die Hilfeleistung bereits wieder abgeschlossen und die Einsatzkräfte eingerückt.

Bilder

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.