Einsätze

21.11.2019: Nächtliche Fahrzeugbergung in Alkoven

Über Telefon im Feuerwehrhaus erreichte gegen 22.45 Uhr des 21. November 2019 die Feuerwehr Alkoven die Meldung über einen Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Holzschuhstraße in Alkoven. Da sich noch eine Fahrzeugbesatzung im Haus befand, rückte diese kurz darauf ohne weiteren Kräfte- bzw. Alarmierungsbedarf aus.

Der Lenker eines Pkw war gegen eine Laterne bzw. Brückengeländer geprallt. Nach Aufnahme des Unfalls durch die Exekutive wurde der durch den Lenker angeforderte Automobilclub sowie der informierte Bauhofleiter bei den erforderlichen Arbeiten unterstützt sowie geringe Mengen an ausgeflossenen Betriebsmitteln gebunden.

Nach einer Stunde war der Unterstützungseinsatz beendet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.