Einsätze

22.07.2019: Brennender Gartencontainer in Gstocket

Der Brand eines als eine Art Gartenhütte genutzten Containers beschäftigte am Nachmittag des 22. Juli 2019 die beiden Alkoven Feuerwehren.

Um 17.30 Uhr wurden die Feuerwehren Alkoven und Polsing am 22. Juli 2019 zu einem Containerbrand bei einer Obstplantage in Gstocket alarmiert. Ein Passant hatte zuvor Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Sauerstoffmangel

Der Brand fand im geschlossenen Inneren statt und dürfte aufgrund von Sauerstoffmangel schon nahezu selbstständig erloschen sein. Seitens der Feuerwehr wurde ein Fenster eingeschlagen, um danach einen sicheren Zugang (Vermeidung einer Durchzündung) ins Innere zu erhalten. So galt es unter Atemschutz, die Glutnester aufzuspüren und abzulöschen. Vor dem Ausräumen des Brandgutes wurde der Brandraum dokumentiert und die Photovoltaikanlage abgeschlossen.

Brandausbruch bei Akkus

Ausgegangen dürfte der Brand im Bereich von gelagerten Akkus bzw. dem Speicherakku der Photovoltaikanlage sein.
Einsatzende war um 18.38 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.