Einsätze

22.10.2010: Verkehrsunfall auf der Spar-Kreuzung

Über Alarmsirene und Personenrufempfänger wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 11.01 Uhr des 22. Oktober 2010 zu einem Verkehrsunfall auf der B 129 in Höhe der Spar Kreuzung alarmiert. Dort kam es zuvor zur Kollision zweier Pkw. Die Feuerwehr hatte dort ein beschädigtes Unfallfahrzeug zu bergen und ein weiteres Beiseite zu stellen. Ausgeflossene Betriebsmitttel wurden gebunden . Aufgrund des intensiven Verkehrs an der B 129 bildete sich in beiden Richtungen rasch ein größerer Rückstau. Einsatzzeit: 11.01 Uhr bis 12.16 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.