Ausbildung InfoScreen

21.10.2022: Bezirksweite Stabsübung samt Stromausfall …

Eine Stabsübung inklusive Behörden und aller Feuerwehren des Bezirkes Eferding stand am Abend des Freitag, 21. Oktober 2022, am Ausbildungsprogramm.

In Alkoven war das Feuerwehrhaus Alkoven Einrichteplatz für den Stab, an dem beide Feuerwehren sowie Vertreter der Gemeinde inklusive der Bürgermeisterin präsent waren.

Als Annahme galten die erforderlichen Koordinierungsmaßnahmen, die in Falle eines starken Unwetters auf die Einsatzkräfte und Behörden zukommen können (also Verständigungen, Koordinierung von Einsatzkräften, Firmen, Organisation von Unterkünften, Verpflegung, Treibstoffen und dergleichen).

Zu diesem Zweck wurden die verschiedensten Mittel wie Telefon, Mobiltelefon, Fax, E-Mail und dergleichen verwendet.

Wenn der Strom weg ist …

Simuliert wurde in weiterer Folge dann auch der Ausfall der Stromversorgung in Alkoven, wo klarerweise dann auch die Einsatzleitung im Feuerwehrhaus betroffen wäre. Zu diesem Zweck wurde eine provisorische Notstromversorgung aufgebaut.

Durch den Wegfall des 30 kVA-Nostromaggregates im alten Löschfahrzeug und der Nicht-Genehmigung eines neuerlichen Einbaus in das neue Kleinlöschfahrzeug steht diese Thematik derzeit jedoch auf sehr wackeligen Beinen.

Eine entsprechende Gebäudenotstromversorgung mit stationärem oder auch mobilen Gerät ist erst für das neue Feuerwehrhaus vorgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.