Einsätze

04.04.2019: Gasaustritt bei Wohngebäude in Hartheim

Ein Gasaustritt in der Allentstraße in Hartheim war um 09.06 Uhr des 4. April 2019 Auslöser für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven. Mit dem Einsatzstichwort “Gasgeruch” löste die Landeswarnzentrale in Linz Alarm für die Personenrufempfänger aus.Der Brandschutzbeauftragte des Gebäudes war mit der Überprüfung der Brandmeldeanlage beschäftigt und vernahm dabei im Keller des Gebäudes Gasgeruch. Er verständigte unverzüglich die Feuerwehr.

Die Erkundung vor Ort sowie durchgeführte Messungen ergaben einen tatsächlichen Gasaustritt, der vermutlich durch einen bereits etwas in Mitleidenschaft gezogenen Gashahn ausgelöst worden ist. Er könnte lt. Mitteilung des Energieversorgungsunternehmens durch die Witterung beeinträchtigt worden sein. Bis zum Eintreffen der verständigten Linz AG wurden weitere Messungen durchgeführt. Um 09.55 Uhr konnte die Einsatzstelle an den Gasversorger übergeben werden und die ausgerückte Mannschaft abrücken. Einsatzende war um 10.09 Uhr.

Das Energieversorgungsunternehmen nimmt nun wegen Gefahr in Verzug unverzüglich die Reparaturarbeiten in Angriff.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.