Feuerwehrjugend

06.11.2021: Alkovener und Polsinger Jugendliche absolvieren Wissenstest

Einmal mehr war das Feuerwehrhaus in Hinzenbach am 6. November 2021 Austragungsort des Wissenstests des Bezirkes Eferding. Von den beiden Alkovener Feuerwehren nahmen insgesamt 10 Jugendliche teil.

Der Wissenstest beinhaltet einen breit gestreuten Bereich aus dem gesamten Feuerwehrbereich bzw. auch Erste Hilfe Themen, deren Kenntnisse im Zuge dieser Prüfung abgefragt werden.

Als Belohnung gibt’s in weiterer Folge – bei positivem Abschluss – das Wissenstestabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Es versteht sich von selbst, dass natürlich die Anforderungen mit den jeweiligen Abzeichen steigen.

Vier Feuerwehrjugendliche von der Feuerwehr Alkoven und weitere sechs von der Feuerwehr Polsing stellten sich an diesem 6. November 2021 dieser Prüfung und durften eines der begehrten Abzeichen mit nach Hause nehmen. In den vorangehenden Jugendstunden bereitete man sich auch entsprechend vor.

Abzeichen Feuerwehr Alkoven

Bronze: KilianKager
Silber: Jakob Kirchmayr und Andreas Koschan
Gold: Noah Kroiss
Ein Jungfeuerwehrmann war aufgrund einer Covid-Quarantäne verhindert und wird das Abzeichen nachholen.

Abzeichen Feuerwehr Polsing

Silber: Niklas Deutschbauer, Noah Pichler, Marco Ratzenböck und Sascha Ropos
Gold: Noel Kremayr und Paul Lehner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.