Einsätze

22.06.2021: Person in Notlage → Assistenz-Einsatz in Wilhering mit TMB und Sprungretter

Zu einer Person in Notlage wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 12.06 Uhr des 22. Juni 2021 zu einem Assistenz-Einsatz für die Feuerwehren Wilhering und Edramsberg alarmiert.

Aufgrund einer psychischen Notlage wurde die Feuerwehr Alkoven mit der Teleskopmastbühne sowie dem Sprungretter alarmiert. Sowohl das Hubrettungsgerät als auch das Lastfahrzeug (mit Sprungretter) rückten daraufhin in die Nachbargemeinde aus.

Aufgrund des kürzeren Anfahrtsweges und der damit verbundenen Dringlichkeit konnte das Lastfahrzeug vorausfahren und auf der gesperrten Ruflinger Bezirksstraße in Straßham eine Ausweiche erkundet werden, die auch mit der Teleskopmastbühne passierbar war.

Vor Ort wurde auf Anweisung der Exekutive der Sprungretter nur in mittelbarer Umgebung für den möglichen Einsatz platziert. Da die Lage in weiterer Folge unter Kontrolle gebracht werden konnte, war der direkte Einsatz dann nicht mehr erforderlich und die Hilfeleistung konnte beendet werden. Um 12.47 Uhr waren die Kräfte wieder im Feuerwehrhaus Alkoven.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.