Einsätze

25.12.2020: Feuerwehr behebt Wasserschaden am Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag, dem 25. Dezember 2020, rückte die Feuerwehr Polsing um kurz nach 18.00 Uhr zu einem Wasserschaden bei einem Einfamilienhaus in Polsing aus.

Die Bewohner standen vor dem Problem, dass es aufgrund eines verstopften Drainage-Rohres zu einem Wasserrückstau im Keller des Hauses gekommen ist. Die Einsatzkräfte unterstützten den Hausbesitzer beim Aufsaugen des Abwassers im Keller.

Ebenso gelang es, die Verstopfung mit dem UHPS-Hochdrucklöschgerät samt entsprechendem Aufsatz zu entfernen. Nach etwas zweieinhalb Stunden war die Hilfeleistung um 20.30 Uhr beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.