Einsätze

23.02.2020: Abendlicher Sturmeinsatz im Forst

Das nächste Sturmtief zog am Abend des 23. Februar 2020 über Oberösterreich. Trotz teilweise hoher Windgeschwindigkeiten galt es im Gemeindegebiet von Alkoven nur einen Sturmeinsatz abzuarbeiten.

Um 22.22 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Polsing über die Landeswarnzentrale zu einem Sturmschaden auf der Verbindungsstraße Forst Richtung Staudach alarmiert.

Vor Ort wurde ein über die Fahrbahn gestürzter Baum vorgefunden. Das Gewächs wurde per Motorsäge zerkleinert und die Straße von Ästen gesäubert. Eine halbe Stunde nach Alarmierung war der Einsatz auch schon wieder beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.