RLF-A / Foto: Kollinger
Fahrzeuge Alkoven

RLF-A 2000 (MAN TGM 18.290)

Viel Ausrüstung für den technischen Einsatz und gleichzeitig jedoch auf Schnickschnack verzichtet – so könnte man kurz und bündig das neue Rüstlöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven bezeichnen, welches die Wehr im Zuge einer Ersatzbeschaffung im Mai 2016 in den Dienst gestellt hat.  Der Artikel beschreibt sowohl die Überlegungen zum Fahrzeug und geht anhand eines „Rundgangs“ mehr …

Pyrotechnik / Foto: Kollinger
Ausbildung

01.12.2016: Pyrotechnikschulung für Sicherheit und Aufklärung

Die Pyrotechnik stand am Abend des 1. Dezember 2016 als letztes Ausbildungsthema für das heurige Jahr bei der Feuerwehr Alkoven am Schulungsprogramm. Zu diesem Zweck stand ein geprüfter Pyrotechniker aus den eigenen Reihen zur Verfügung. Gestartet wurde mit einem theoretischen Vortrag, um vor allem die jüngeren Feuerwehrleute auf die Gefahren beim Umgang mit Pyrotechnik-Produkten zu mehr …

Höhenretter / FF Axberg
Ausbildung

November 2016: Zwei Höhenrettergruppen üben auf der Schaunburg

Am Freitag den 25. November 2016, trafen sich die Höhenretter der Feuerwehr Alkoven und Axberg um, wie auch schon die letzten Jahre, mindestens eine gemeinsame Übung im Jahr durchzuführen. Die geografische Nähe der beiden Stützpunktfeuerwehren und die dadurch ergebene Wahrscheinlichkeit, im Einsatzfall einmal gemeinsam aktiv zu werden, unterstreicht die Wichtigkeit solcher Übungen. Übungsobjekt: Burgruine Schaunberg mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

18.11.2016: Nach Auffahrunfall von Zug gerammt

Glimpflich verlaufen ist zu Mittag des 18. November 2016 ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen sowie der Linzer Lokalbahn beim Kreisverkehr auf der B 129 bei Alkoven. Die beiden Alkovener Feuerwehren wurden um 12.27 Uhr zu diesem Zwischenfall alarmiert. Zuvor war es vermutlich aufgrund der auf rot geschalteten Ampel beim Bahnübergang beim Kreisverkehr Richtung Straßham (beim mehr …

Eisrettung / Foto: Kollinger
Ausbildung

17.11.2016: Eisrettung, Türöffnung und techn. Ausrüstung beübt

Ein bunt gemischtes Weiterbildungsprogramm stand am Abend des 17. November 2016 für die Teilnehmer der Schulung der Feuerwehr Alkoven auf der Tagesordnung. Drei Stationen wurden zu diesem Zweck eingerichtet. Die Station 1 widmete sich in Vorbereitung auf die (vermutlich) bevorstehende Wintersaison dem Thema Eisrettung. Hier erfolgte die Wiederholung der Abläufe mit dem Eisretter, der sich mehr …

Heißausbildung / Foto: Kollinger
Ausbildung

29.10.2016: Heiße Trainings-Bedingungen für Atemschutzträger

In heißen, verqualmten Räumen – bei Personenrettungen auch noch unter Zeitdruck – vorzugehen, ist für Feuerwehrleute nicht unbedingt ein Honiglecken. Geübt werden kann das unter wirklich praxisnahen Bedingungen nur beschränkt, denn künstlich verraucht ist ein Raum ja schnell, aber die Hitze und die Auswirkungen beim Löschen (heißer Dampf etc.) sind in den Gemeinden vor Ort mehr …

Unfall / Foto: Kasi
Einsätze

28.10.2016: Lkw kracht auf B 129 in Alkoven auf Pkw auf

Um 15.14 Uhr löste die Landeswarnzentrale in Linz am 28. Oktober 2016 Alarm für die beiden Alkovener Feuerwehren aus. Auf der B 129 in Alkoven war es in Höhe der Apotheke zu einem Verkehrsunfall gekommen, wobei eine Person unbestimmten Grades verletzt worden ist. Ein Autolenker wollte zuvor aus Fahrtrichtung Alkoven nach links zur Apotheke einbiegen mehr …

Katze / FF Hartkirchen
Einsätze

26.10.2016: Höhenretter holen in Hartkirchen Katze vom Baum

Laut Bericht der Freiw. Feuerwehr Hartkirchen (hier dankenswerterweise großteils übernommen) hatten Spaziergänger am Vormittag des Nationalfeiertages, 26. Oktober 2016, eine laut miauende Katze auf einer großen Eiche mitten am Kriegerfriedhof in bemerkt und verständigten den Hartkirchner Feuerwehrkommandanten, Thomas Pichler. Als dieser mit seinen Kameraden am Einsatzort eintraf, wurde schnell festgestellt, dass man mit den eigenen mehr …