Ausbildung / Foto: Kollinger
Ausbildung

20.03.2014: Einschulung am neuen Atemschutz-Kompressor

Beinahe drei Jahrzehnte lang stand der bisher genutzte und auf einem alten Rüstanhänger aufgebaute Atemschutzkompressor bei der Feuerwehr Alkoven im Einsatz. Es ist wohl überflüssig, zu erwähnen, dass der Zahn der Zeit bereits massiv an der Technik nagte. Nach intensiver Vorbereitungszeit wurde schließlich im März ein neuer Atemschutzkompressor geliefert. Dieser besteht aus zwei mobilen Teilen, mehr …

Sturmschaden / Foto: Kolli
Einsätze

15.03.2014: Umsturzgefährdete Baume in Gstocket und Straßham

Im Zuge der derzeit vorherrschenden Sturmböen wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven am späteren Vormittag des 15. März 2014 zu zwei Sturmschäden in den Ortschaften Gstocket und Straßham gerufen. Während in einem Fall ein Baumteil auf die Fahrbahn zu stürzen drohte, war in Straßham ebenfals ein umsturzgefähreter Baum. Da sich dieser bereits mehrfach stark mehr …

Fäkaleinsatz
Einsätze

12.03.2014: Wasserschaden-Einsatz wird zum Fäkalmanöver

Zu einem Wasserschaden in einem Mehrparteienhaus in Hartheim wurden zwei Einsatzgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven am späten Abend des 12. März 2014 per Personenrufempfänger alarmiert. Ein Mieter hatte in seiner unter dem Straßennivau liegender Garage Wassereintritt durch die Decke festgestellt. Dieser musste von der darüber liegenden Wohnung stammen. Der Mieter befindet sich derzeit jedoch im mehr …

Unfall / Foto: Unter
Einsätze

11.03.2014: Öl- und Treibstoffaustritt nach Mopedunfall

Die Folgen eines Mopedunfalls in Kleinhart beschäftigten am Nachmittag des 11. März 2014 einige Kräfte der Alkovener Feuerwehr. Ein junger Bursch war mit seinem Vehikel gestürzt und dabei auch veletzt worden. Nichts desto trotz verständigte er neben dem Rettungsdienst auch noch die Feuerwehr, da aus dem havarierten Fahrzeug Treibstoff und Öl ausfloss. Rasch konnten die mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

08.03.2014: Brandmelde-Fehlalarm in Gewerbebetrieb

Zu einem Brandmeldealarm in einem Alkovener Gewerbebetrieb wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven um 12.29 Uhr des 8. März 2014 alarmiert. Die alarmierten Kräfte rückten mit dem Tanklösch-, dem Rüstlöschfahrzeug sowie der Teleskopmastbühne aus. Die Erkundung ergab in einem der mit Rauchmelder ausgestatteten Räumlichkeiten einen Fehlalarm. Einsatzende: 13.02 Uhr.

Ausbildung / Foto: Kollinger
Ausbildung

06.03.2014: Geräteschulung – Basics an den Fahrzeugen

Wenn das Wetter auch mehr an Frühling erinnert, am Abend des 6. März 2014 stand bei der Feuerwehr Alkoven ein klassisches Winterthema am Ausbildungsplan: Geräteschulung und Basics an den Fahrzeugen. Zu diesem Zweck wurden die teilnehmenden Feuerwehrleute in drei Gruppen aufgeteilt. Folgende Stationen wurden im Anschluss daran absolviert: • Tanklöschfahrzeug: Kurze Wiederholung der im Fahrzeug mehr …