Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

08.10.2013: Verletzte Person bei Verkehrsunfall auf der B129

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die beiden Alkovener Wehren am Dienstag, dem 08. Oktober 2013, um 17.10 Uhr alarmiert.

An der Unfallstelle auf der B129 im Kreuzungsbereich Wehrgasse angekommen, konnte zum Glück rasch festgestellt werden, dass keine Personen in den Unfallwracks eingeklemmt waren. Ein Unfallopfer musste jedoch mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Linzer AKH eingeliefert werden. Seitens der Feuerwehr beschränkten sich die Arbeiten auf das Verbringen der Unfallfahrzeuge und das Reinigen der Fahrbahn.

Eingesetzt:

FF Alkoven mit RLF-A, LAST und dreizehn Mann

FF Polsing mit LFB

Einsatzende: 18.11 Uhr

Fotos



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.