Autobergung / Göttfert
Einsätze

20.06.2011: Postauto während Zustellung auf Abwegen

Die Freiw. Feuerwehr Polsing wurde in den Mittagsstunden des 20. Juni 2011 zu einer Pkw-Bergung in die Ortschaft Ufer gerufen. Dort machte sich ein Postauto während der Zustellung selbstständig. Als der Postler ins Haus huschte, um seine Lieferung abzugeben, dürfte sich das Auto selbstständig gemacht haben und davon gerollt sein. An einer Kante schlug der Pkw auf und blieb mit dem Unterboden aufsitzend hängen. Um den Pkw im Zuge einer Bergung nicht weiter zu beschädigen, wurde beschlossen, die FF Alkoven mit dem Kran nachzubeordern. Um 12.01 Uhr erfolgte dahingehend durch die Landeswarnzentrale die Auslösung der Pagergruppe Kran. Vor Ort wurden die langen Bergegurte angeschlagen und das Postfahrzeug problemlos angehoben und wieder auf die Zufahrt gehoben. Der Postbote konnte seinen Zustelldienst daraufhin fortsetzen. Einsatzende: 13.04 Uhr.

Fotos

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.