Feuerwehrhaus_neu InfoScreen News-Mix

20.10.2022: Ausschreibung Realisierungswettbewerb “Feuerwehrhaus Alkoven” gestartet

Es war wieder ein Weilchen ruhig, was Neuigkeiten zum Neubau des Feuerwehrhauses Alkoven betrifft. Nun im Oktober 2022 wurde jedoch wieder ein Schritt nach vorne gegangen.

In der letzten Zeit wurde es wieder etwas ruhiger um die Planung des Feuerwehrhauses. Natürlich gibt es in dieser Phase noch nicht “täglich” Neues, aber getan hat sich nun durchaus wieder etwas.

Nach den ersten Eckdaten wurde nun auch das Land Oberösterreich aktiv und hat noch einige Änderungen eingebracht, die auch die Neuerungen bei Bau von Feuerwehrhäusern wie Katastrophenschutzlager, größere Garderoben (1,2 m2 statt 1 m2 pro Person, eigener Stellplatz für das Mannschaftstransportfahrzeug) eingebracht als auch das übliche Kostendämpfungsverfahren vorgenommen hat. Ebenso wurde geprüft, ob die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die einzelnen Raumgrößen etc. eingehalten worden sind.

Nun Mitte Oktober war dieser Schritt abgeschlossen. Die Ausschreibung für den Realisierungswettbewerb “Neubau Feuerwehrzeugstätte inkl. KAT-Lager für die FF Alkoven” ist draußen. Es sagt zwar heute niemand mehr Zeugstätte, aber das macht nix :-).

Die finale Entscheidung, wer den Bewerb dann gewonnen hat bzw. gewinnt, ist am 2. März 2023.

Nähere Details bei Interesse oder für Bewerber

Hier finden Sie – wenn Interesse besteht – weitere Details über die Bekanntmachung der öffentlichen Ausschreibung: ANKÖ – Bekanntmachungen (vergabeportal.at)

“Der Auslober, die Gemeinde Alkoven, beabsichtigt den Neubau einer 10-torigen Feuerwehr inklusive eines Katastrophenschutzlagers. Zu diesem Zweck führt der Auslober einen Realisierungswettbewerb durch. Ziel des Wettbewerbes ist die Erlangung von Vorschlägen für die architektonische Umsetzung dieses Projektes in Form von Planungskonzepten (Vorentwürfen). Im Anschluss an den Wettbewerb ist die Durchführung eines Verhandlungsverfahrens zur Vergabe der Dienstleistung beabsichtigt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.