Einsätze

11.12.2021: Zwei Personen aus Aufzug befreit

Telefonisch wurde die Feuerwehr Alkoven gegen 22.30 Uhr des 11. Dezember 2021 über die Landeswarnzentrale über einen steckengebliebenen Aufzug in einem Wohngebäude in der Margarithenstraße alarmiert.

Ein Mann und eine Frau waren darin eingeschlossen. Da sie jedoch versicherten, dass sie mit der Situation kein Problem hätten und es ihnen gut gehe, wurde entschieden, lediglich eine Handvoll Kräfte ebenso telefonisch zu alarmieren. Mit dem Rüstlöschfahrzeug rückten in weiterer Folge vier Mann zum besagten Wohngebäude aus.

Per Liftschlüssel konnte die Tür im ersten Stockwerk des Objektes rasch geöffnet und die beiden Personen befreit werden. Der Aufzug wurde zwecks Inspektion durch die Betreiberfirma außer Betrieb genommen und der Einsatz um 23 Uhr beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.