Einsatz Donau (Foto: Kasi)
Einsätze

07.09.2012: Brandverdacht bei Alkovener Gewerbebetrieb

Um 23:31 Uhr des 07.09.2012 wurden die Kräfte der Feuerwehren Alkoven und Polsing mit dem Stichwort “Brandverdacht” zu einem Alkovener Gewerbebetrieb alarmiert. Anrainer wollen eine Rauchentwicklung und Geruchsbelästigung bemerkt haben, meldeten dies sofort per Notruf an die Landeswarnzentrale. Da sich noch einige Kameraden nach einer Branddienstschulung im Feuerwehrhaus befanden, konnte unverzüglich mit dem ersten Fahrzeug zur Einsatzstelle ausgerückt werden. Das unter Brandverdacht stehende Gebäude war zwar Jahreszeiten bedingt in Nebel eingehüllt, jedoch konnte durch den Einsatzleiter weder eine Rauchentwicklung, noch Brandgeruch wahrgenommen werden. Somit konnte der Einsatz bereits um 23:55 Uhr beendet werden.

Im Einsatz:

TLF, RLF, TMB

Insgesamt 18 Mann der FF Alkoven

FF Polsing

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.