Ausbildung

10.05.2021: Höhenretter-Schulung bei der schweren Innbachbrücke

Die in Gstocket über den Innbach führende 40-Tonnen-Brücke wird derzeit gerade saniert und ist wegen Sandstrahlungsarbeiten auch vollständig eingehüllt. Die Höhenrettergruppe der Feuerwehr Alkoven nahm diese Gelegenheit am 10. Mai 2021 wahr, um dort eine ihrer regelmäßigen Weiterbildungsabende auszutragen. Als Ausgangslange diente das Gerüst, das es den Arbeitern erlaubt, die erforderlichen Tätigkeiten auch unterhalb der mehr …

Ausbildung

Frischlings-Tauchgang 2021 für den Nachwuchs

Es war bereits der 25. April 2021, an dem sich eine kleine Einheit an Tauchern der Feuerwehr Alkoven zum Attersee auf den Weg machte, um dort in der Tiefe für die Tauchsaison 2021 zu üben. Normalerweise ist es das sogenannte “Antauchen”, dass dazu dient, das Wissen über den Tauchdienst gemeinsam mit vielen anderen Froschmännern des mehr …

Einsätze

11.05.2021: Kran-Assistenzleistung für den Alkovener Tennisverein

Eine Hilfeleistung der etwas anderen Art stand am 11. Mai 2021 mit dem Kranfahrzeug der Feuerwehr Alkoven an der Tagesordnung. Es ging an diesem Tag um die Unterstützung für den örtlichen Tennisverein. Dieser ist derzeit dabei, für seine Mitglieder eine Flutlichtanlage zu installieren. Als ebenfalls örtliche Institution stand es hier natürlich für die Feuerwehr außer mehr …

Ausbildung

06.05.2021: Feuerwehr Polsing übt am Holzverspannungssimulator

Das Aufarbeiten von Sturmschäden ist nicht ungefährlich. Die Berichte in den Medien sind Zeuge dafür, was verspannte oder gefährlich liegende Bäume und die Arbeit daran auslösen können. Die Feuerwehr Polsing nahm diese Thematik am 6. Mai 2021 als Übungsthema auf. Thema der Schulung war der korrekte Umgang mit der Motorsäge, zusätzliche Schutzausrüstung beim Schneiden (Schnittschutz) mehr …

Einsätze

02.05.2021: Sturmschaden-Klein-Einsatz in der Hochfeldsiedlung

Das, womit vor allem zahlreiche Feuerwehren in Niederösterreich am 2. Mai 2021 konfrontiert waren, ging in Alkoven eher spurlos vorüber: der stürmische Sonntag. Lediglich eine kleinere Hilfeleistung stand am Programm. Aus der Hochfeldsiedlung wurde der Feuerwehr Alkoven gegen 09.30 Uhr ein umgestürzter und die Fahrbahn blockierender Bauzaun gemeldet. Vier Mann rückten daraufhin aus. Man stellte mehr …

Einsätze

30.04.2021: Hase in Not → Tier aus Weidingerbach gerettet

Einmal mehr konnte sich die Feuerwehr Alkoven am frühen Nachmittag des Freitag, 30. April 2021, als tierischer Retter in der Not beweisen. Zwei Feuerwehrleute waren am frühen Nachmittag des 30. April 2021 im Feuerwehrhaus Alkoven mit Instandsetzungsarbeiten an einem Einsatzfahrzeug tätig. Dabei erhielten sie einen Anruf aus Weidach. Darin wurde mitgeteilt, dass im Weidacherbach – mehr …

Einsätze

26.04.2021: Autobergung mit Kran auf Supermarkt-Parkplatz

Ein Assistenz-Einsatz für ein Abschleppunternehmen stand am frühen Vormittag des 26. April 2021 auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Gemeindegrenze Pupping zu Eferding am Programm. Das Kranfahrzeug wurde angefordert. Ein Abschleppunternehmen wurde zur Bergung eines Pkw bei einem Supermarkt angefordert. Das Fahrzeug saß jedoch fest auf den Randsteinen auf, so dass eine Bergung per mehr …

Einsätze

17.04.2021: Schwarze Rauchwolke nahe dem Altstoffsammelzentrum

“Schwarze Rauchwolke nahe dem Altstoffsammelzentrum” → mit diesen Stichworten alarmierte um 18.03 Uhr des 17. April 2021 die Landeswarnzentrale die Feuerwehr Alkoven und Polsing zu einem Brandverdacht. Ein Anrainer hatte dies zuvor wahrgenommen und korrekterweise auch die Feuerwehr alarmiert. Der Brandverdacht wurde auch recht schnell aufgeklärt. Es brannte und auch nicht. Denn: Die Jugendgruppe war mehr …

Feuerwehrjugend News-Mix

10.04.2021: Feuerwehrjugend Alkoven und Polsing unterstützen Flurreinigungsaktion in Alkoven

Am 10. April 2021 stand in Alkoven wieder die über die Gemeinde ausgetragene Landschaftssäuberungsaktion auf der Tagesordnung, an der auch der Feuerwehrnachwuchs ordentlich Hand angelegt hat. An die 250 Helfer waren es, die an besagtem Samstag mitgemacht haben. Laut Gemeindeinfo starteten dazu an die 180 Helfer vom Gemeindeamt aus und 70 weitere vom Straßhamer Kindergarten. mehr …