Höhenretter Alkoven / Foto: Kolli
Sonderdienste

Höhenretterstützpunkt der FF Alkoven

Aufgrund der Ereignisse bei Schneedruckeinsätzen sowie neuer Herausforderungen (beispielsweise bei Personenrettungen von Kränen, aus Gruben ect.) hat der Katastrophenschutz des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes 2010 beschlossen, dafür eigene Stützpunkte einzurichten. Einer von oberösterreichweit 13 dieser Sonderdienst-Einheiten wird seit 2011 bei der Freiw. Feuerwehr Alkoven vorgehalten. Im Anschluss werden die Aufgaben, das Team und die Ausrüstung vorgestellt. Allgemeine mehr …

Sonderdienste

Ölwehr Donau

Aufgrund der Nähe zur Donau ist die Freiwillige Feuerwehr Alkoven auch Ölwehr-Donau-Stützpunkt für den Staubereich Ottensheim Wilhering. Aufgrund des Kranfahrzeuges, welches vom Katastrophenhilfsdienst des Landes Oberösterreich vor allem für diesen Zweck verlagert wurde, kann sich der Einsatzbereich aber auf Anforderung entsprechend erweitern. Allgemeine Information Die Freiwillige Feuerwehr Alkoven ist die zuständige Ölwehr-Donau-Feuerwehr für den Staubereich mehr …

Sonderdienste

Tauchdienst

Aber auch mit den im Pflicht- und Einsatzbereich zusammenarbeitenden Tauchgruppen und dem Wasserdienst der eigenen Feuerwehr muss – um den Anforderungen im Einsatz gerecht zu werden – sehr viel an Übungs- und Schulungstätigkeit geleistet werden. Speziell in unseren Gewässern sind die Sicht- und Strömungsbedingungen bei Such- und Bergeeinsätzen sehr schwer zu bewältigen. Taucher der FF mehr …

Sonderdienste

Wasserwehr

Die Nähe zur Donau und die damit immer wieder auftretenden Hochwässer führten dazu, dass die Freiw. Feuerwehr Alkoven schon nlange Zeit eine eigene Wasserwehr führt. Nach der Gründung des Katastrophenschutzes durch den Oö. Landes-Feuerwehrverband wurde die Wehr auch landesseitig mit Wasserfahrzeugen ausgestattet. Heute befinden sich im Wasserdienst: 1 Arbeitsboot 1 Rettungsboot 1 Schlauchboot (Stützpunktgerät für mehr …