Einsätze

04.09.2010: Blitzschlag sorgte für Brandmeldealarm

Eine vermutlich durch einen Blitzschlag verursachte Überspannung sorgte um 14.38 Uhr des 4. September 2010 für einen Brandmeldealarm im Fkk-Gelände in Gstocket. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass die dortige Anlage jedoch keine Alarm anzeigte. So konnten die Kräfte schnurstracks wieder einrücken.

Einsätze

09.09.2010: Überschlagender Pkw landet auf Motorhaube eines anderen

Zu einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 00.17 Uhr des 9. September 2010 auf die B 129 im Bereich Emling – an der unmittelbaren Gemeindegrenze zu Fraham – alarmiert. Nach den vorliegenden Informationen geriet in Höhe der Feuerverzinkerei Obermoser zuvor eine Autolenkerin aufgrund eines möglichen Ausweichmanövers in Schleudern. mehr …

Einsätze

02.10.2010: Jeep auf Kreuzung von Pkw aufgegabelt

“Verkehrsunfall mit Personenrettung auf der Kreuzung beim Institut Hartheim” – so lautete der Alarmierungsauftrag für die Feuerwehren Alkoven und Polsing um 09.58 Uhr des 2. Oktober 2010. Auf den Weg ins Feuerwehrhaus an der Unfallstelle vorbeikommende Feuerwehrleute konnten rasch Entwarnung geben: Keine Person eingeklemmt. Zuvor war es auf der Kreuzung zu einem Zusammenstoß eines Jeeps mehr …

Einsätze

09.10.2010: Brandmeldealarm Institut Hartheim

Per Pager und Sirene wurden die Einsatzkräfte der FF Alkoven am 9. Oktober 2010 um 20.59 Uhr zu einem Brandmeldealarrm ins Institut Hartheim alarmiert. Nach der routinierten Erkundung in der Brandmeldezentrale wurde ein Fehlalarm festgestellt. Nach Überzeugung über denselbigen konnten die Kräfte wieder einrücken und den Einsatz um 21.32 Uhr beenden.

Einsätze

12.10.2010: Eingeschlossene Person nach Unfall auf B 129 in Straß

“Verkehrsunfall mit Personenrettung auf der B 129 in Straß” – dies waren um 19.22 Uhr des 12. Oktober 2010 die Alarmstichworte für die Freiwilligen Feuerwehren Alkoven und Polsing. Nach vorliegenden Informationen prallte ein Pkw von hinten auf einen Twingo auf. Dieser fuhr in der Folge nach links über eine kleine Böschung, rammte dann zwei Gartenzaunsteher mehr …

Einsätze

22.10.2010: Bergung eines hängenden Lkw

Seitens der Gemeinde wurde die FF Alkoven am Vormittag des 22. Oktober 2010 per Telefon zu einem hängenden Lkw gerufen, zudem im Feuerwehrhaus anwesende Kräfte ohne weitere Alarmierung ausrücken konnten. Bei einem Ausweichmanöver geriet der Lenker eines Lkw mit seinem Fahrzeug auf den weichen Untergrund und blieb dort stecken. Mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnte mehr …

Einsätze

22.10.2010: Verkehrsunfall auf der Spar-Kreuzung

Über Alarmsirene und Personenrufempfänger wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 11.01 Uhr des 22. Oktober 2010 zu einem Verkehrsunfall auf der B 129 in Höhe der Spar Kreuzung alarmiert. Dort kam es zuvor zur Kollision zweier Pkw. Die Feuerwehr hatte dort ein beschädigtes Unfallfahrzeug zu bergen und ein weiteres Beiseite zu stellen. Ausgeflossene Betriebsmitttel wurden mehr …

Einsätze

23.10.2010: Verkehrsunfall auf Kreuzung in Weidach

Eine neuerliche Unfallalarmierung erreichte die beiden Alkovener Feuerwehren am Samstag, dem 23. Oktober 2010 um 10.25 Uhr. Auf einer Kreuzung in Weidach waren zwei Pkw kollidiert. Ein Auto kippte dabei um und wurde gegen ein Brückengeländer gedrückt. Vorbeikommende Passanten stellten den Pkw wieder auf die Räder und befreiten die Lenkerin aus dem Fahrzeug. Die beiden mehr …