Einsatzübung
News-Mix

11.06.2017: Höhenrettergruppe demonstriert Bauarbeiterrettung in St. Marienkirchen

Die Höhenrettergruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven (ein Stützpunkt des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes) war am Sonntag, dem 11. Juni 2017, gemeinsam mit dem Roten Kreuz und der Polizei zu einer demonstrierenden Einsatzübung bei der 125 Jahr Feier der FF St. Marienkirchen eingeladen. Es wurde ein verunfallter Bauarbeiter am Dach des Bauhofes dargestellt. Zum Einsatz kam die Teleskopmastbühne mehr …

Mühlbauer
News-Mix

15.06.2017: Auch das ist Feuerwehr – Fronleichnamsprozession

Auch die Teilnahme bei kirchlichen Ereignissen zählt heute noch zu den Aktivitäten der Freiw. Feuerwehr Alkoven. Schon viele Jahre ist das auch bei der Fronleichnamsprozession, die 2017 am 15. Juni auf der Tagesordnung gestanden hat. Die Feuerwehr Alkoven nimmt hier in Vertretung der Einsatzorganisationen daran teil und hat beim Umzug beim Feuerwehrhaus Alkoven auch ein mehr …

Bewerb
Feuerwehrjugend

14.06.2017: Tolle Bewerbserfolge der Feuerwehrjugend

Die Bewerbssaison 2017 erreicht mit dem Landesbewerb im Juli ihren Höhepunkt bzw. erlaubt es die neue Regelung inzwischen auch, das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und in Silber auf Bezirksebene zu absolvieren. In guter Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Polsing bereiten die Jugendbetreuer die Nachwuchsfeuerwehrleute immer wieder gut auf die Bewerbe vor – als einen der vielfältigen Bestandteile mehr …

Schnuppertauchen
Feuerwehrjugend

Volles Programm beim Pfingstjugendlager 2017 Alkoven / Regenstauf

Ein abwechslungsreiches Programm bot sich den Teilnehmern des von der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven ausgetragenen Jugendlagers zu Pfingsten 2017, an dem auch wieder die Feuerwehrjugend Regenstauf aus Bayern teilgenommen hat. Neben Schnuppertauchen und Zillen fahren kam nicht einmal das Lernen für die Schule zu kurz. Fast schon traditionell trägt die Feuerwehrjugend Alkoven zu Pfingsten mehr …

Unfall
Einsätze

28.06.2017: Tresorbergung und Verkehrsunfall mit Lokalbahn

Zu einer Tresorbergung aus dem sogenannten “Ofenwasser” im Bereich der Holzschuhstraße, wurde die KRAN-Gruppe der Feuerwehr Alkoven am 28. Juni 2017 um 15.53 Uhr durch die Polizei alarmiert. Dort wurde zu unbekannter Zeit ein vermutlich von Dieben entwendeter Tresor entsorgt. Kurze Zeit nach der Alarmierung konnte der Tresor mittels KRAN geborgen und der Polizei übergeben mehr …

Unfall
Einsätze

20.06.2017: Mit Pkw in Baustelle in Straßham gelandet

Bereits um 05.31 Uhr des 20. Juni 2017 wurden die Kräfte der Feuerwehr Alkoven durch die Personenrufempfänger geweckt. Erneut hieß es “Pkw-Bergung, Kran wird benötigt”. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte ein Pkw-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und ist im Baustellenbestellenbereich der neuen Kreisanlage in Straßham gelandet. Seitens der Feuerwehr wurde das völlig mehr …

Unfall
Einsätze

18.06.2017: Assistenzeinsatz mit Kran in St. Marienkirchen

“Pkw-Bergung, Kran wird benötigt”, so lautete die Alarmierung am Sonntag, dem 18. Juni 2017, um 16.08 Uhr für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Alkoven. Aufgrund der misslichen Lage eines Pkw`s, wurde seitens des Einsatzleiters der Feuerwehr St. Marienkirchen die Alarmierung des Kranfahrzeuges veranlasst. Mittels Kran und der Seilwinde des LFB-A2 der FF St. Marienkirchen konnte der mehr …

Unfall
Einsätze Markantes / Besonderes

05.06.2017: Mutter stirbt bei schwerem Unfall auf der B 129

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 10.22 Uhr des 5. Juni 2017 auf die B 129 nach Straß alarmiert. Dort war es kurz vor der Lilo-Haltestelle Straß-Emling zur Kollision zweier Autos gekommen. Ein Fahrzeuglenker war dabei den vorliegenden Infos zufolge auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen ein entgegenkommendes Auto gekracht. Darin mehr …

Mast / Foto: Unter
Einsätze

01.06.2017: Telefonmast drohte in Straßham umzustürzen

Unmittelbar vor Beginn der Übung wurde die Freiw. Feuerwehr Alkoven gegen 19.00 Uhr des 1. Juni 2017 zu einer technischen Hilfeleistung in die Ortschaft Straßham gerufen. Ein Telefonmast sollte dort in Schräglage stehen und drohte umzustürzen. Anwesende Kräfte rückten mit dem Rüstlöschfahrzeug sowie dem Lastfahrzeug aus. Vor Ort zeigte sich, dass ein Lkw auf einer mehr …