Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

28.04.2015: Ölbindearbeiten nach Verkehrsunfall auf der B133

Um 14.05 Uhr wurden am Dienstag, dem 28. April 2015, die Feuerwehren Alkoven und Polsing zu “Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall” auf der B133 im Ortsteil Straßham durch die Landeswarnzentrale alarmiert. Vor Ort angekommen konnte rasch festgestellt werden, dass das Unfallfahrzeug bereits abgeschleppt wurde, sodass sich die Arbeiten seitens der Feuerwehr auf das Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

02.04.2015: Personenbefreiung aus Lift in Straßham

Per 06.01 Uhr wurde die Feuerwehr Alkoven am 2. April 2015 über die Personenrufempfänger zu einer Liftbefreiung alarmiert. In einer Straßhamer Wohnhausanlage war der Lift stecken geblieben. Vor Ort wurde dieser stromlos geschalten, die Dame befreit und das Gerät außer Betrieb genommen. Um 06.29 Uhr konnten die ausgerückten Helfer bereits wieder einrücken bzw. den Einsatz mehr …

Sturmeinsätze / Fotos: Kollinger
Einsätze

31.03.2015: Sturmtief Niklas sorgt für knapp 20 Einsätze

Das Sturmtief Niklas ging ab den Mittagsstunden des 31. März 2015 auch in Alkoven nicht spurlos vorüber. Wie bei Dutzenden anderen Feuerwehren Oberösterreichs standen auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Alkoven ab den frühen Nachmittagsstunden fast im Dauereinsatz. Bis um 19.00 Uhr abends waren an die 20 Einsätze abzuarbeiten. In zwei Fällen stürzten Bäume oder Baumteile mehr …

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

31.03.2015: Sturmeinsatz und geplatzter Hydraulikschlauch

Der Regen in Verbindung mit aufkommenden Sturmböen waren um 08.24 Uhr des 31. März 2015 Auslöser für einen Einsatz bzw. eine Alarmierung der Feuerwehr Alkoven. In Hartheim war durch die beiden Faktoren ein Baum in Schräglage geraten. Aufgrund der für den heutigen Tag angekündigten Sturmböen von bis zu 120 km/h verständigte der Besitzer die Feuerwehr, mehr …