Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

26.02.2014: Brandmeldealarm in Hartheim

Um 10.26 Uhr des 26. Februar 2014 wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven neuerlich zu einem Brandmeldealarm nach Hartheim alarmiert. Da die Erkundung vor Ort einen Fehl- / Täuschungsalarm ergeben hat, war der Einsatz fast so schnell auch schon wieder beendet, wie er begonnen hat. Eingerückt um 10.54 Uhr.

Symbolfoto (Foto: Kolli)
Einsätze

25.02.2014: Täuschungsalarm durch Wasserdampf

Um 11.05 Uhr des 25. Februar 2014 wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven zu einem Brandmeldealarm nach Hartheim alarmiert. Die Erkundung vor Ort ergab die Verursachung eines Täuschungsalarms durch Wasserdampf auf einer Wohngruppe. So konnten die mit dem Tanklöschfahrzeug und der Teleskopmastbühne ausgerückten Kräfte schon nach kurzer Zeit wieder ab- bzw. einrücken. Einsatzleiter: HBI mehr …

Übung am Kran
Ausbildung

13.02.2014: Höhenretter-Übung am Baukran

Am Abend des 13.02.2014 trafen sich einige Mitglieder der Höhenrettergruppe Alkoven, um eine Personenrettung an einem Baukran zu üben. Übungsobjekt war ein etwa 30 Meter hoher Baukran, der zurzeit bei einer in Bau befindlichen Wohnsiedlung in der Ortschaft Straßham eingesetzt wird. Simuliert wurde der bzw. die KranführerIn durch eine Freundin eines Höhenretters, wodurch der Rettungseinsatz mehr …

Unfall Straßham
Einsätze

13.02.2014: Leichtverletzte Person bei Unfall in Straßham

Per 16.17 Uhr wurden die beiden Alkovener Feuerwehr am Nachmittag des 13. Februar 2014 zu einem Verkehrsunfall nach Straßham alarmiert (B 133). Im Kreuzungsbereich der Ruflinger Bezirksstraße sowie der B 133 waren bei einem Abzweigemanöver in Höhe des Spar Marktes zwei Fahrzeuge kollidiert. Durch die herumstehenden Unfallfahrzeuge bildete sich recht rasch ein Stau in allen mehr …

Unfall in Hartheim
Einsätze

10.02.2014: Drei Verletzte bei Fahrzeugkollision in Hartheim

“Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Hartheim” lautete um 15.43 Uhr des 10. Februar 2014 die Alarmmeldung für die Feuerwehren Alkoven und Polsing. Auf der weit einsehbaren Kreuzung in Hartheim Richtung Ufer waren zuvor zwei Fahrzeuge mit voller Wucht kollidiert. Ein Fahrzeug mit Kastenaufbau dürfte vermutlich den Querverkehr nicht gesehen haben. Darauf hin wurde der Pkw mehr …

Großes Krabbeln / Foto: Kollinger
Ausbildung

06.02.2014: Tierischer Schulungsabend – das große Krabbeln

Sicherlich fragt man sich als Leser, zu welchem Zweck sich eine Feuerwehr mit Vogelspinnen, Schlangen, Echsen und diversen Krabbeltieren beschäftigt und ob den Einsatzkräften die eigentlichen Themen ausgegangen ist. Bei näherer Betrachtung jedoch kommt man zur Erkenntnis, dass diese meist exotischen Tiere sehr wohl mit der Feuerwehr in Verbindung stehen können und dies auch tun, mehr …