Ausgeschiedene Ausrüstung

Schlauchboot → ausgeschieden 2019

1997 wurde dieses Boot – inkl. 40 PS Motor – seitens des Katastrophenhilfsdienstes (KHD) als Stützpunktgerät für den Tauchstützpunkt 1 nach Alkoven verlagert.

Es steht Einsätzen auf den zahlreichen Gewässern in der größeren Umgebung zur Verfügung und ist speziell auch für den Tauchdienst vorgesehen. Ebenso leistete dieses Boot bei der Hochwasserkatastrophe im Jahr 2002 wertvolle Dienste.

Es wurde 2019 gegen ein Nachfolgermodell ausgetauscht bzw. an den Katastrophenschutz zurückgegeben.

Bilder:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert