Juli 2017: Höhenretter trainieren Personenrettung aus Schacht

Die Höhenretter nutzten im Juli einen schattigen Platz vorm Feuerwehrhaus, um eine Schachtrettung zu üben. Es wurde die Vorgehensweise in Theorie durchbesprochen und ev. auftretende Gefahren erarbeitet. Im Anschluss daran wurde ein Retter gesichtert in den Schacht abgelassen, um die "verletzte Person" aufzunehmen und danach mittels doppeltem Flaschenzug aus dem Schacht zu retten. Derartige "kleine Schulungen" finden bei der Höhenrettergruppe Alkoven in regelmäßigen Abständen statt.

Fotos

 

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval