15.05.2017: Räumungsübungen am laufenden Band in Alkoven

Gleich mehrere Räumungs- bzw. Evakuierungsübungen in öffentlichen Einrichtungen in Alkoven bewerkstelligten die beiden Alkovener Feuerwehren am 15. Mai 2017. Austragungsorte waren der Kindergarten Alkoven, der Hort bzw. Kindergarten in der Kirchenstraße. das Handwerksgebäude in Straßham (ehemals Hager-Job-Fashion) sowie der Kindergarten des Institutes Hartheim.

"Ziel war es jedoch an diesem Vormittag nicht, die einsatztaktischen Aktivitäten der Feuerwehrkräfte zu beüben, sondern vielmehr den Beteiligten der betroffenen Gebäude den Ablauf bei einer notwendigen Evakuierung vor Augen zu führen bzw. die notwendigen Schritte zu trainieren", berichtet Feuerwehrkommandant Markus Wieshofer.

Nach den durchgeführten Räumungen der Gebäude durfte es natürlich auch nicht fehlen, die Kleinen auch an den Gerätschaften etwas Hand anlegen zu lassen.

Gegen Mittag schlossen die Feuerwehren Alkoven und Polsing schließlich den Räumungsmarathon ab.

Fotos

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval