19.01.2017: Zwei Personen in Lift eingeschlossen

Zwei in einem Aufzug eingeschlossene Personen waren um 09.32 Uhr des 19. Jänner 2017 Auslöser für die Alarmierung der Feuerwehr Alkoven über die Landeswarnzentrale. Im Schloss Hartheim dürfte der Fahrstuhl aufgrund eines technischen Defektes im Erdgeschoß stecken geblieben sein. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr gelang es einer der Personen im Lift, die Tür zu öffnen und auszusteigen. Er hatte sich aufgrund Unwohlseins der zweiten Person zur Öffnung entschlossen. Die Feuerwehr hat den Aufzug in weiterer Folge außer Betrieb genommen. Ebenso unterstützten die Einsatzkräfte noch das Hinuntertragen eines Rollstuhlfahrers vom zweiten Stockwerk ins Erdgeschoß. Der Einsatz war um 10.05 Uhr beendet.

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval