01.12.2016: Pyrotechnikschulung für Sicherheit und Aufklärung

Die Pyrotechnik stand am Abend des 1. Dezember 2016 als letztes Ausbildungsthema für das heurige Jahr bei der Feuerwehr Alkoven am Schulungsprogramm. Zu diesem Zweck stand ein geprüfter Pyrotechniker aus den eigenen Reihen zur Verfügung. Gestartet wurde mit einem theoretischen Vortrag, um vor allem die jüngeren Feuerwehrleute auf die Gefahren beim Umgang mit Pyrotechnik-Produkten zu sensibilisieren, jedoch auch sie vor Importen zu warnen. Wie die Praxis zeigt, sind hier immer wieder teils recht gefährliche Produkte auf dem Markt, die in Österreich gar nicht zugelassen sind.

Der zweite Teil des Abends führte die Schulungsteilnehmer an einem freien Platz auf einem Feldweg zwischen Hartheim und Annaberg. Dort wurden die besprochen Pyrotechnikprodukte vorgeführt bzw. auch bildlich dargestellt, was beim falschen Handtieren passieren kann.

Fotos

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval