22.10.2016: Feuerwehreinsatz für die Katz' in Gstocket

Für die Katz' war am Nachmittag des 22. Oktober 2016 ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven in Gstocket. Ein Tierbesitzer hatte die Feuerwehr verständigt, da die Katze seit geraumer Zeit sich nicht mehr vom Baum bewegt. So rückte die Teleskopmastbühne und ein Höhenrettungstrupp an, um das Vieh wieder auf den Boden zu holen. Ein erstes Anfahren mit dem Arbeitskorb der Teleskopmastbühne brachte nicht den gewünschten Erfolg: Der Katze waren die Feuerwehrleute dann vermutlich nicht so symphatisch und sie kletterte weiter hoch im Geäst. So wurde beschlossen, das Tier zu überfahren. Keine Angst, es wurde nicht geplättet, damit gemeint ist, die Korbbesatzung steuerte erst höher als das Tier sich befindet und vor dann nach unten. Somit würde es eher nach unten kraxeln als noch weiter nach oben. Und genauso ist's dann auch geschehen. Schlussendlich suchte die Katze dann doch wieder den Weg nach unten und das Weite. Die Feuerwehr hat das Tier somit nicht im klassischen Sinn gerettet, der Endeffekt war jedoch der gleiche. Einsatzzeit: 15.18 Uhr bis 16.15 Uhr.

Fotos

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval