03.10.2016: Brand im Kinderzimmer in Straßhamer Mehrparteienhaus

Die beiden Alkovener Feuerwehren wurden zu Mittag des 3. Oktober 2016 zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienhaus nach Straßham alarmiert. "Zimmerbrand im 1. Obergeschoß, Wehrgasse xx", war um 12.51 Uhr die von der Landeswarnzentrale übermittelten Alarmstichworte. Vor Ort war in einem Kinderzimmer ein Feuer ausgebrochen. Der Wohnungsbesitzerin gelang es, den Brand per vorhandenem Schaumlöscher in Schach zu halten. Die restlichen Löscharbeiten übernahm dann ein Atemschutztrupp der eingetroffenen Feuerwehr Alkoven.

Brandgut wurde im erforderlichen Ausmaß aus dem Zimmer geräumt und ins Freie gebracht. Die Tochter der Wohnungsbesitzerin wurde vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Soweit die benachbarten Wohnungsinhaber zuhause waren, wurden deren Räumlichkeiten noch kontrolliert und das Gebäude per Hochleistungslüfter belüftet. Per Wärmebildkamera erfolgte die Nachkontrolle, bevor der Einsatz nach knapp einer Stunde abgeschlossen werden konnte.

Fotos

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval